Media Monday #318 – Hobbit-Edition

Seit ein paar Stunden bin ich wieder zuhause. Was für eine Reise was für ein Event, was für ein Abenteuer! Mehr dazu (und „nebenbei“ sieben neue Fragen) im heutigen Media Monday

Hinter mir liegt ein wundervolles, höchst kurioses Wochenende. Für das Festival Fantasia 2017 im Kurpark Schierke (Ortsteil von Wernigerode im Harz) wurde ich eingeladen als Gasthobbit am Königlichen Elbenlager teilzunehmen. Teilweise sehr kurzfristig stellte ich mir über verschiedene Onlineshops ein entsprechendes Kostüm zusammen und rechnete damit, dass die lieblichen Elbendamen im Rampenlicht stehen. Zu meiner konstanten Überraschung wollten aber viele Besucher nicht nur Fotos mit den Elbinnen machen, sondern mit dem Hobbit, also mir! So häufig wie am Samstag und Sonntag bin ich noch niemals in meinem Leben fotografiert worden und habe auch noch nie in so geballter Form positives Echo für mein Aussehen (in konkreten Fall Kostüm) erhalten. Trotz der bisweilen widrigen Umstände (wechselhaftes Wetter, Übernachtung in einem nicht wetterfestem Pavillon und organisatorischen Unstimmigkeiten mit dem Veranstalter) war das Festival ein unvergessliches Erlebnis und ich muss mich erneut bei der Elbenkönigin Mira (die bei ihrem Cosplay-Projekt Diving In Disguise  unter anderem auch als Vanessa Ives oder Negan in Erscheinung tritt) für die Einladung bedanken. Seither spukt die Frage durch meinen Kopf: warum hast du sowas nicht schon viel früher gemacht?

Aber nun zu den sieben Fragen:

1. Trailer, die einem den gesamten Film vorwegnehmen, braucht kein Mensch.

2. Sean Connery ist ja leider völlig von der Bildfläche verschwunden, vermutlich weil der schottische Kultstar und Ex-Bond seit dem Disaster mit League Of Extraordinary Gentlemen (2003) im Ruhestand weilt.

3. Ich würde ja gern öfter sehr gute Bücher erneut lesen, aber ich komme ja schon kaum dazu, die noch ungelesenen in meinem Besitz abzuarbeiten.

4. Das positive Echo für meine Darstellung eines Hobbits auf dem Festival Fantasia im Königreich Schierke war für mich eine echte Überraschung, denn ich hatte schon allein aufgrund meines teilweise weniger gelungenen Kostüms und der fehlenden Körperfülle Bedenken.

5. Kann mal bitte jemand Emily Beecham so eine richtig tolle Hauptrolle zuschustern? Immerhin macht sie als starke, gefürchtete „Widow“ einen tollen Job in Into The Badlands.

6. In Sachen Konsolen-Spiele besitze ich wenig bis keine Erfahrung. Am häufigsten habe ich wohl Tetris auf dem Game Boy meiner Schwester gespielt.

7. Zuletzt habe ich Game Of Thrones (7×03 „The Queen’s Justice“) gesehen und das war eine herausragende Episode, weil dialogintensive Szenen, hohes Erzähltempo und viele Wendungen für ein fast perfektes Gesamtbild sorgten. Gefühlsmäßig wurde hier (im positiven Sinne) in 60 Minuten der Stoff für zwei Episoden gepackt.

(31. Juli 2017)

Advertisements

6 Responses to Media Monday #318 – Hobbit-Edition

  1. bullion sagt:

    Wo kann man denn die Bilder sehen? 🙂

  2. Wortman sagt:

    Du als Hobbit? Bilder sehen will 🙂 🙂
    GoT haut derzeit gut rein 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

passion of arts

Kunst, Photographie, Grafikdesign, Literatur, Filmkritiken, Lifestyle

Leuchttürme und Schattenplätze

Das Medienmädchenblog

Corlys Lesewelt

Lesen genießen ...

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

serialposting

Serien, Filme und TV

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

Xeledons Spiegel

"Aber was ist hinter dem Spiegel?" - "Nichts. Und alles."

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

Couchkartoffelchips

Macht jetzt bloß keinen Stress...

Motion Picture Maniacs

Filmblog - Reviews & Filmzitate!

24 Yards per Second

Filme. Football. Und so.

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

pieces of emotions

Bücherwurm, Serienfreak & hoffnungsvoller Schreiberling

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film- und serienverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: