Media Monday #283

media-monday-283

Das erste Adventswochenende 2016 ist schon wieder zu Ende. Auf dem Programm standen u.a. Kräfte sammeln für die neue Arbeitswoche sowie mit Arrival von Denis Villeneuve ein wirklich sehr schöner Kinofilm. Mehr dazu bei meinen Antworten zu den Fragen des neuen Media Monday

1. Wenn ich daran denke, dass jetzt schon wieder die Vorweihnachtszeit beginnt merke ich immer wieder aufs Neue wie schnell die Zeit vergeht. Wie muss das wohl für Leute sein, die viele Jahre älter sind als ich?

2. Normalerweise mag ich Filme mit/von Jonathan Frakes, der die beiden starken Star-Trek-Kinofilme Der erste Kontakt und Der Aufstand inszeniert hat und seine Rolle als Commander Riker dabei auch spielte, ja sehr gerne, aber mit der Realverfilmung der kultigen Puppentrickserie Thunderbirds hat er echt ins Klo gegriffen, denn der Film lässt den „Sixties-Charme“ der Serie völlig vermissen und biedert sich nur an Kinder/Teenies als Zielgruppe an. Völlige Themaverfehlung.

3. Siehe Antwort zu Frage 2 ist eine der enttäuschendsten Verfilmungen überhaupt, denn ____ .

4. Das Product Placement in Filmen ist für mich oft nicht so erkennbar, aber wenn ich sie bemerke, dann ist das ein Zeichen für übermäßige „Schleichwerbung“.

5. Wenn es um hochwertige und großartige Serien geht sind Pay-TV-Serien aus den USA bzw. Serien von Streaminganbietern wie Game Of Thrones, Penny Dreadful und (seit kurzem auch) The Crown für mich vorne mit dabei. Ich schaue daher kaum noch Serien von „herkömmlichen“ US-Networks.

6. Mein Blog ist auch nach über siebeneinhalb Jahren noch existent, seit 2012 wird es wesentlich regelmäßiger „gepflegt“, vor allem an Montagen. 😉

7. Zuletzt habe ich im Kino den Film Arrival gesehen und das war ein wirklich schönes Leinwanderlebnis, weil die neueste Regie-Arbeit von Denis Villeneuve (Enemy, Prisoners, Sicario) gleichzeitig einfach und doch komplex, dank der Musik von Jóhann Jóhannsson und Max Richter (dessen Werk ich beim Tippen dieser Zeilen gerade höre), der tollen Bilder und der Atmosphäre einfach wunderschön ist. Irgendwie muss ich es in den nächsten Tagen schaffen, meine Eindrücke in eine Filmkritik umzusetzen. Das wird nicht einfach.

2 Responses to Media Monday #283

  1. bullion sagt:

    Oh, auf „Arrival“ freue ich mich auch sehr. Werde es wohl nicht schaffen ihn im Kino zu sehen. Wird dann aber zeitnah nachgeholt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Martinas Buchtagebuch

Rezensionen und mehr (02012482970)

LESELISTEN

LITERATUR - PROSOPAGNOSIE - FILM

Neue Filmkritik

braucht das Land

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Klappe!

Das Filmmagazin

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby, kreativ sein - Poetik für Anfänger

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken.wordpress.com/

Ich heiße euch herzlich auf meinem Blog willkommen.

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Parkwelten

Freizeitparks, Kirmes & Co.

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: