Media Monday #547

Weihnachten steht vor der Tür. Bis dahin gibt es aber noch ein wenig Arbeit und einen Media Monday. Also lasst uns froh und unter sein und brav Wulfs Fragen beantworten! 😉

An dieser Stelle frohe, besinnliche und erholsame Weihnachten für alle!

 


Beiträge der Woche
Annette
Happiest Season
Sie weiß von Dir
Die Welt ist im Wandel – 20 Jahre später

Fragen der Woche

1. Weihnachtsfilmklischee par excellence vermeidet Happiest Season von Regisseurin Clea DuVall über weite Strecken gekonnt.

2. Es muss ja auch nicht immer die absolute Innovation sein, aber die Art und Weise, wie Weihnachtsfilme als gefühlte Fließbandware entstehen langweilt mich und bringt mich dazu, dieses Genre mit wenigen Ausnahmen zu ignorieren.

3. Ein Happy End gehört auch irgendwie in jedes auch nur annähernd weihnachtlich inspirierte Werk, schließlich will man zu Weihnachten kein trauriges Ende sehen.

4. Schade derweil, wo die Festtagsstimmung zur bloßen Fassade verkommt, denn wichtig ist nicht, dass alle ein schönes, geruhsames Fest haben, sondern der Kapitalismus und seine Auswüchse stehen leider an erster Stelle.

5. Es ist ja schon immer amüsant bis lachhaft wenn nicht traurig, dass Deutschland in der Corona-Pandemie auch nach knapp zwei Jahren weiter vor sich hinblödelt.

6. wäre bei mir schon etwas für unter dem Weihnachtsbaum, zumal Ich habe gar keinen Weihnachtsbaum! Zumindest keinen der groß genug wäre, etwas darunter zu legen.

7. Zuletzt habe ich ein paar Tage Urlaubd und das Wochenende genossen und das war wichtig, weil ich vor dem Endspurt nochmal Kräfte sammeln und mich ein paar Filmen (siehe oben) widmen konnte, inklusive Nostalgie-Trip in meine Anfänge als erwachsener Filmenthusiast.

 

 

 

 

9 Responses to Media Monday #547

  1. blaupause7 sagt:

    Einen Weihnachtsbaum habe ich auch nicht, aber einen Kranz an der Tür und Kerzen auf der Fensterbank

  2. bullion sagt:

    „vor sich hin blödeln“ ist ein leider sehr passender Ausdruck.

    • mwj sagt:

      Weihnachten 2050. Während das Corona-Virus bis auf wenige Fälle in Entwicklungsländern quasi ausgerottet ist, leidet Deutschland unter der 4000. Welle und die Inzidenzen gehen mal wieder durch die Decke, Selbst der 125. Klon von Karl Lauterbach kann das nicht verhindern. 😉

      • bullion sagt:

        Klingt leider gar nicht mal so unrealistisch… 😶

        Wenn ich alleine dran denke, dass man die Horden an Idioten am Wochenende wieder einfach hat durch Nbg. ziehen lassen. So traurig einfach.

      • mwj sagt:

        Ja, traurig. Ich habe es heute morgen auch gelesen.
        Können die nicht einfach nach Nordkorea auswandern, mit ihrem Diktaturfetisch?

      • bullion sagt:

        Denen wünschte ich mal eine Diktatur. Dann würden sie merken, wie gut sie es hier haben. Einfach nur unfassbar. Egoistenpack.

  3. Solange die Quarkdenker-Horden durch die Städte ziehen, ist das 2050-Coronajahr wohl gar nicht mal soo unwahrscheinlich. Leider.

  4. Gnislew sagt:

    So ein Weihnachtsfilm mit richtig düsterem Ende wäre doch klasse.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

Meine Welt der Bücher 📚

Rezensionen und mehr (02012482970)

Neue Filmkritik

braucht das Land

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Klappe!

Das Filmmagazin

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby, kreativ sein - Poetik für Anfänger

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken.wordpress.com/

Ich heiße euch herzlich auf meinem Blog willkommen.

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Vendetta Vorm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

Serien, Filme, Leben

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Osnabrix - Xanders Blog

Ein Blog über Klemmbausteine, Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: