Media Monday #501

Schon wieder Montag und gleich noch ein anderer Monat. Der heutige Media Monday steht bei mir im Zeichen eines digitalen Filmfestivals und obsessiver Filmemacher.

Seit 2012 gehe ich regelmläßig, seit 2016 auch mit mehreren Besuchen pro Jahr, auf das internationale Filmwochenende in Würzburg. Wegen der Corona-Pandemie wurde die üblicherweise von Donnerstag bis Sonntag laufende Veranstaltung auf eine ganze Woche (28.01. bis 03.02.2021) ausgedehnt und findet ausschließlich digital statt. Etwas ungewohnt ein Filmfestival von zuhause aus, aber dennoch toll, dass es überhaupt stattfindet. Ein paar Filme habe ich schon gesehen, bis Mittwoch sollen aber noch welche dazukommen. Den ersten, Die Erlösung der Fanny Lye, habe ich schon rezensiert (siehe unten).

Außerdem beschäftige ich mich seit ein paar Wochen mit den Werken der beiden „Obsessive Filmmakers“ Lars Kokemüller alias Lars Henriks und Nisan Arikan. Bisher habe ich nicht nur ihre drei gemeinsamen Filme gesehen und rezensiert (zuletzt Bearkittens) sondern auch beide Staffeln der Webserie Die Schauspielschüler. Die Begeisterung über meine positive Resonanz hat Lars Henriks dazu veranlasst, Auszüge aus meinen Reviews in seinen Facebook-Stories zu verarbeiten. Danke, Lars! 🙂

Beiträge der Woche

Mira Furlan (1955-2021)
Bearkittens
Die Erlösung der Fanny Lye
(Internationale Filmwoche Würzburg)
Die Schauspielschüler: Staffel 2
Tatort: Das ist unser Haus

Fragen der Woche

1. Auch im Februar startet ja wieder so einiges, was mein Interesse weckt, wie etwa die übrigen drei Tage der Internationalen Filmwoche Würzburg.

2. Auch heute noch erscheinen viele Serien im wöchentlichen Turnus, anstatt direkt vollständig zum Abruf zur Verfügung zu stehen, was gleichermaßen Lob und Missfallen hervorruft. Ich für meinen Teil kann beiden Veröffentlichungsmodellen etwas abgewinnen. Bei manchen Serien kann ich die Woche Verarbeitungszeit bis zur nächsten Folge gut gebrauchen.

3. Das Schöne an Büchern in gedruckter Form oder auch Filmen auf DVD oder Blu-ray ist nicht nur die internetunabhängige Verfügbarkeit. Die physischen Medien machen zudem im Regal/Bücherschrank eine gute Figur.

4. Nachdem ich letztens mal wieder meine Arbeitskollegin gesehen habe, die seit Wochen fast nur noch im Homeoffice arbeitet, war das sehr schön. Auch weil ich ihr bei der Gelegenheit gleich noch zum 40. Geburtstag gratulieren konnte. 😉

5. Mit der digitalen Filmwoche wurde endlich mal wieder eine richtig originelle Idee verwirklicht, denn nicht ins Kino gehen zu können ist zwar sehr unschön, aber Hauptsache das einzige Filmfestival in meiner Wahlheimat findet überhaupt statt. Die technische Umsetzung finde ich übrigens gelungen.

6. Für mich der wohl beste Ausgleich für den Alltag ist Musikhören, egal ob beim Aufräumen, Hausarbeit machen oder während des Schreibens. Ich höre übrigens gerade Nierika von Dead Can Dance.

7. Zuletzt habe ich siehe oben und das war ____ , weil ____ .

 

 

 

9 Responses to Media Monday #501

  1. […] Blog ∗ Bette Davis left the bookshop ∗ Singende Lehrerin ∗  mwj ∗  Apokalypsefilm ∗ […]

  2. bullion sagt:

    Digitales Filmfestival ist bestimmt ganz anders. Kann ich mir nicht so recht vorstellen. Aber ja, cool, dass sie so schnell reagiert und es es möglich gemacht haben.

    • mwj sagt:

      Geplant war ohnehin ein Hybrid-Festival, deswegen auch die Expansion von vier Tagen auf eine ganze Woche. Das digitale Festival hat natürlich den Vorteil, dass man zeitlich flexibel ist, aber dann auch etwas der „Druck“ fehlt. 😉

  3. […] Greifenklaue.Blog – Bonus Edition Greifenklaue.Blog Ecce Homo MWJ 2nd Blog Die singende Lehrerin Apokalypse Film Bette Davis left the Bookshop Minor Herba Blaupause7 Wortman […]

  4. Stepnwolf sagt:

    Frauen wollen doch nicht zum 40. gratuliert werden. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Meine Welt der Bücher 📚

Rezensionen und mehr (02012482970)

LESELISTEN

LITERATUR - PROSOPAGNOSIE - FILM

Neue Filmkritik

braucht das Land

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Klappe!

Das Filmmagazin

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby, kreativ sein - Poetik für Anfänger

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken.wordpress.com/

Ich heiße euch herzlich auf meinem Blog willkommen.

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Parkwelten

Freizeitparks, Kirmes & Co.

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Osnabrix - Xanders Blog

Ein Blog über Klemmbausteine, Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: