Media Monday #450

And the 450th Media Monday with another seven „fill-in-the-gaps“-questions comes (again) from Wulf of the Medienjournal! 🙂



Beiträge der Woche
Coup (2019) (46. Internationales Filmwochenende Würzburg)
Das letzte Problem (2019)
MWJ Television Awards 2019

Fragen der Woche

1. Die Oscar-Verleihung 2020 Häh? Oscar was? Ich dachte das wäre ein Hund. Wer verleiht denn den an jemanden? Ist das überhaupt erlaubt? Tiere verleihen?

2. Die Sache mit diesen Filmpreisen und Auszeichnungen: die renommierten Preise dieses Blogs wurden kürzlich in den Bereichen Film und Fernsehen vergeben.

3. Legion und Penny Dreadful, zwei der besten Serien der 2010er Jahre wurden, was solche Ehrungen angeht, meines Erachtens völlig zu Unrecht übergangen/ignoriert, schließlich erhielt erstere Serie eine kümmerliche Emmy-Nominierung während die zweite Show lediglich 14 Nominierungen bei den Emmys und eine einzige bei den Golden Globes bekam. Das ist unfassbar traurig. Meine Vermutung, woran das liegen könnte: es handelt sich bei beiden um Genre-Serien und sie haben kein „American“ im Titel.

4. Eine Kategorie, die mal wirklich toll und lohnend wäre für Preise jedweder Art: ein Oscar für die Stuntleute. Bei den Screen Actors Guild Awards gibt’s dafür schon einen Preis.

5. Wäre doch schön, wenn es bei solchen Veranstaltungen wie eben den Oscars bei prämierten US-Remakes auch die Autoren/Regisseure der nichtenglischsprachigen Originalfilme nachträglich ausgezeichnet würden.

6. Welche Bedeutung/Gewichtung haben Auszeichnungen und Nominierungen im Allgemeinen bei deiner persönlichen Filmauswahl? Keine würde ich nicht sagen, aber wenn dann sind es eher das Thema/der Inhalt eines Films und/oder die Mitwirkenden (Schauspieler, Regisseure, Autoren), die wichtiger sind. Wobei mich im Indie-/Arthouse-Sektor die Gewinner entsprechender Preise schon interessieren.

7. Zuletzt habe ich ein abwechlungsreiches Wochenende verbracht und das setzte sich folgendermaßen zusammen: am Freitag besuchte ich mit einer Freundin den in Würzburg gastierenden Zirkus „Flic Flac“, der uns mit einer abwechlungsreichen, sehr akrobatiklastigen Show begeisterte. Am Samstag besuchte ich dann eine andere Freundin und ihren kleinen Sohn, der kürzlich ein Jahr alt geworden ist. Den Sonntag nutzte ich zum Faulenzen und Reviews schreiben sowie ein paar Serienfolgen (u.a. The Umbrella Academy) schauen.

10 Responses to Media Monday #450

  1. bullion sagt:

    Flic Flac waren wir letztes Jahr in Nbg. Schon eine beeindruckende Show.

  2. Wortman sagt:

    Umbrella Acadamy ist geil…

  3. Wer braucht im Zirkus schon Tiere, wenn man tolle Akrobaten etc. sehen kann.

    • mwj sagt:

      Das war ohnehin ein recht „bunter“ Zirkus. Und der Off-Kommentar wies nach der Vorstellung daraufhin, dass ohne die sogenannten „Ausländer“ die Show nach 5 Minuten vorbei gewesen wäre.
      Die Akrobatik-Nummern und Stunts (z.B. acht oder mehr Motorräder plus Fahrer im Todesrad) waren ohnehin sehr beeindruckend. Der „Pausenclown“ war bis auf eine grüne Weste und eine quietschrosa Unterhose fast nackt und hat neben Sachen verschlucken ungemein viel Blödsinn veranstaltet. *lol*

  4. Gnislew sagt:

    Flic Flac ist immer wieder toll. Falls dich meine Meinung zur Show interessiert schau mal unter https://www.parkwelten.de/2019/04/20/anarchie-unterm-zirkuszelt/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Neue Filmkritik

braucht das Land

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Der FilmBlogCast

Drei Filmfreunde und -Blogger sprechen über ihr liebstes Hobby - und lassen nebenbei auch noch die Tonaufnahme laufen.

Klappe!

Das Filmmagazin

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken

Ich heiße euch herzlich auf meinem Blog willkommen.

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Parkwelten

Freizeitparks, Kirmes & Co

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: