Media Monday #428

Und schon wieder Montag. Zeit für Wulfs Media Monday



Falls sich jemand gewundert hat, warum ich heute etwas später dran bin. Gestern (Sonntag) Abend hat mein Onkel seinen 60. Geburtstag gefeiert und ich war natürlich zugegeben. Heute hat übrigens mein Neffe Geburtstag. Der Junge ist nun schon 12. Mann, wie die Zeit vergeht! Am Mittwoch gibt’s gleich den nächsten Ehrentag in meiner Familie, da mein Cousin 40 wird. Ein schönes kleines Konzert mit dem dynamisch-virtuosen Duo The Ukuleleaves stand am Samstag Abend beim STRAMU Würzburg auf dem Programm.

 

 

Jetzt aber wieder zurück in den Alltagsmodus!

Beiträge der Woche
Plan 9 from Outer Space
Wu Assassins (Kurzkritik)

Fragen der Woche

1. Bei Schauspielerin Aubrey Plaza werde ich ja regelmäßig schwach und schaue gar Produktionen, die ich sonst nicht unbedingt auf meinem Plan hätte, wie etwa die Episode der Netflix-Serie Easy in welcher Aubrey mitspielt. Hinsichtlich ihrer Filmografie habe ich noch einige Lücken. Die beiden niveaulosen Komödien Dirty Grandpa und Mike and Dave need Wedding Dates, die Miss Plaza wohl nur aus einem Grund gemacht hat(sie war jung und sie brauche das Geld), werde ich allerdings keiner Sichtung würdigen.

2. Der Trend, alte Filme restauriert erneut ins Kino zu bringen ist sicherlich sehr gut, nur habe ich es bisher meines Wissens nach noch nie geschafft, eine restaurierte Fassung im Kino zu sehen. Das könnte daran liegen, dass in der provinziellen Provinz lebe.

3. In wenigen Tagen (am 15. September) feiert die deutsche Erstausgabe des Romans Der Herr der Ringe von J.R.R. Tolkien 50jähriges Jubiläum und führt mir wieder einmal vor Augen, dass ich mir endlich mal eine schöne neue Ausgabe leisten sollte, vor allem nachdem vor ein paar Jahren meine Taschenbuchausgabe das Zeitliche gesegnet hat.

4. Die ewigen Diskussionen über jedes kleinste Schnipselchen in großen Blockbuster-Filmreihen wie etwa bei Star Wars finde ich albern und langweilig.

5. Plan 9 from Outer Space hätte nun wirklich keines Remakes, einer Neuinterpretation oder Fortsetzung bedurft, schließlich ist Ed Woods „Opus Magnum“ eine (Kreis-)Klasse für sich. Dennoch hat ein Regisseur namens John Johnston ein Remake namens Plan 9 (2015) gedreht. Warum nur?

6. Damals, als man Serien noch regulär wöchentlich im Fernsehen verfolgt hat und es weder flächendeckendes Internet geschweige denn Streamingdienste gab waren die Inhaltsangabe (sofern vorhanden) in der Fernsehzeitschrift oder der Videotext nicht selten die einzige Informationsquelle zu einer Serie(nfolge).

7. Zuletzt habe ich siehe oben und das war ____ , weil ____ .

 

Werbeanzeigen

7 Responses to Media Monday #428

  1. bullion sagt:

    Dann achte beim Neukauf von „Der Herr der Ringe“, dass du die richtige Übersetzung erwischt. Sind ja inzwischen zwei im Umlauf und Fans der alten werden sich kaum mit der neuen anfreunden können.

  2. Wortman sagt:

    Es gab damals Moviezeitschriften, da konnte man auch schon mal Episodenguides oder Inhalte lesen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken

Herzlich willkommen auf meinem Filmblog

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Parkwelten - Freizeitparks, Kirmes & Co

Parkwelten - Freizeitparks, Kirmes & Co

Remember it for later

Filme sehen und erinnern

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Trallafittibooks

Roguish. Nerdy. Redhead.

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: