Media Monday #358

Nach einem Wochenende mit teils gewohntem und ungewohntem Verlauf ist schon wieder Montag. Und der beginnt bekanntlich mit den sieben Fragen vom Media Monday



Ich freue mich an dieser Stelle auf eine Woche mit nur drei Arbeitstagen. Ihr dürft euch für mich mitfreuen. Aber blicken wir zurück auf das kürzlich Vergangene.

Die letzte Episode (Kapitel 13) von Legion sah meine Lieblingsfigur auch wieder physisch zum Leben erweckt, allerdings zu einem äußerst fiesen Preis. Twin Peaks – Die Rückkehr servierte uns in Teil 5 und 6 vor allem neue Abenteuer von Dougie Jones als Mischung aus Frankensteins Monster und Forrest Gump in einem modernen Mad Men-Setting. Nachdem ich gestern meine Filmkritik zum Knet-Animationsfilm Early Man fertigstellen konnte, ging es am frühen Abend (wie schon letzten Sonntag) zu einem Konzert ins Würzburger Immerhin. Es spielte die virtuose, italienische Kontrabassistin Caterina Palazzi mit ihrer Band Sudoku Killer, auf den Tag genau zwei Jahre nach ihrem ersten Auftritt an gleicher Stelle. Für das in wenigen Tagen erscheinende Album Asperger ließ sich Caterina übrigens von verschiedenen Bösewichten aus Disney-Filmen inspirieren. Aber seht und hört selbst:

 

 

 

Es folgen die Fragen und Antworten:

1. An einem so sonnigen Sonntag ist es ja wohl am schönsten, zu einem Konzert in einen dunklen Keller zu gehen. 😉

2. Charisma ist wohl als SchauspielerIn wahnsinnig wichtig. Vielleicht auch der Grund, warum ich so für Aubrey Plaza schwärme, schließlich finde ich ihre unruhige, eigenartige Ausstrahlung einmalig.

3. Selten hat mich die Absetzung einer Serie so berührt wie bei Pushing Daisies und vor allem Penny Dreadful. Aber auch die Absetzung von Sense8, welche jetzt immerhin eine zweistündige Abschlussfolge erhält, hat mich sehr getroffen.

4. Das letzte Mal, das ich wirklich begeistert aus dem Kino gekommen bin war beim Pappkulissenfilm Dave Made A Maze.

5. Tatiana Maslany habe ich ja schon in einigen Rollen erlebt, aber außerhalb der Serie Orphan Black noch fast gar nicht.

6. Cliffhanger schön und gut, aber bei manchen Filmen und Serien übertreiben sie es doch zuweilen, immerhin kann man einen Schlusspunkt auch erzählerisch eleganter lösen.

7. Zuletzt habe ich siehe oben und das war ____ , weil ____ .

Advertisements

4 Responses to Media Monday #358

  1. Gnislew sagt:

    Bei Deiner 1 ist der Keller ja zumindest erstmal kühl.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Trallafittibooks

Roguish. Nerdy. Redhead.

Lesezauber

Lesen tut gut.

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

Xeledons Spiegel

"Aber was ist hinter dem Spiegel?" - "Nichts. Und alles."

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Lesetagebuch einer Horrortorte

24 Yards per Second

Filme. Football. Und so.

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: