Media Monday #417 (am Dienstag)

Spät kommt er, aber er kommt: meine Version des gestrigen Media Mondays



Endlich Urlaub heißt es seit Freitag Nachmittag! Daher hat sich der 417. Media Monday bei mir um einen Tag verschoben. Weil ich die letzten Tage mit meiner Familie – meine Schwester, die gestern Geburtstag hatte, ist derzeit mit ihren Kindern aus den USA zu Besuch – verbrachte, hat sich auch hier auf dem Blog wenig getan. Dafür war es aber nicht langweilig. Neben einem eher kurzen Abstecher auf das leider verregnete „Umsonst & Draußen“ in Würzburg besuchten wir den Wildpark Hundshaupten in Egloffstein (Fränkische Schweiz). Da gab es nicht nur verschiedene Tiere sowie eine Greifvogelschau zu bestaunen sondern beim Laufen durch den Park auch einige Höhenmeter zurückzulegen. Ansonsten war Feiern und Chillen angesagt. Und bei den prognostizierten Temperaturen der nächsten Tage bin ich heilfroh, nicht arbeiten zu müssen.

Beitrag der Woche
Sador – Herrscher im Weltraum (Kurzkritik)

1. Zu einem Film oder einer Serie einen adäquaten Text zu verfassen ist nicht immer so einfach wie es vielleicht aussehen mag.

2. Ich glaube ja nicht, dass ____ dem Hype gerecht werden wird, denn — Aktuell werden generell viele Filme und Serien wegen (aus meiner Sicht) Nichtigkeiten gehypt

3. Andererseits kann ich die ganzen Schmährufe in Richtung David Benioff und D.B. Weiss, den Showrunnern von Game of Thrones, nicht ganz verstehen. Sicherlich hat die Qualität der Serie in den letzten beiden Staffeln nachgelassen aber wirklich schlecht ist „GoT“ nach meinem Befinden zu keiner Zeit. Und wegen ein bis zwei mäßiger Seasons die gute Arbeit der ersten sechs Runden in Frage zu stellen, halte ich auch für völlig überzogen. Aber wir befinden uns eben in Zeiten asozialer Netzwerke wo jeder Schnipsel entweder total abgefeiert wird oder in beleidigender Art kritisiert wird. Deswegen bin ich auch nicht bei Twitter!

4. Wenn ich nur mal einen Tag ganz für mich und meine Interessen hätte… Wieso hätte?

5. Die Prämisse der Neo-Noir-Fantasyserie Carnival Row (ab 30. August bei Amazon), nämlich dass ein Mensch (Orlando Bloom) und eine Fee (Cara Delevigne) in einer Welt, in welcher viele „Fabelwesen“ neben den Menschen existieren, eine Mordserie aufzuklären versuchen, erscheint mir als Idee ja ziemlich interessant, jedoch bin ich momentan noch eher unentschlossen ob ich mir die Show ansehen soll.

6. Ein Buch, das ich nur allen wärmstens ans Herz legen kann ____ . Spontan fällt mir gerade keine besondere Empfehlung ein.

7. Zuletzt habe ich siehe oben und das war ____ , weil ____ .

One Response to Media Monday #417 (am Dienstag)

  1. bullion sagt:

    Hundshaupten mag ich sehr. Landschaftlich wunderschön. Und ja, das mit „Game of Thrones“ sehe ich auch so, selbst wenn ich die letzte Staffel noch nicht kenne.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Neue Filmkritik

braucht das Land

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Klappe!

Das Filmmagazin

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken.wordpress.com/

Ich heiße euch herzlich auf meinem Blog willkommen.

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Parkwelten

Freizeitparks, Kirmes & Co

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: