Media Monday #406

Und schon ward es wieder Montag, der wie gewohnt nicht nur mit dem Wochenstart sondern auch mit den sieben Fragen des Media Monday untrennbar verknüpft scheint.



Nachdem es mit einer kompletten Neuorientierung meines Blogs letzten Montag nicht so ganz geklappt hat, ging fast alles wieder seinen normalen Gang. Vergangene Woche habe ich die erste Staffel der nordirischen Comedy-Serie Derry Girls (dazu bald mehr) auf Netflix gesichtet und immerhin ein langes Review vollendet. Mehr scheint derzeit kaum drin zu sein. Aber vielleicht ändert sich das ja im Verlauf des Monats.

Beiträg der Woche
Vampire gegen Herakles (Rewatch)

Fragen der Woche

1. Die erste Aprilwoche ist rum und auch wenn es zu früh ist für ein Fazit, kann ich doch für mich schon festhalten dass es zu früh für eine Monatsprognose ist.

2. Die grandiosen Serien Penny Dreadful und Legion kennen ja meiner Meinung nach viel zu wenige, denn vor allem hierzulande fristen sie ein totales Nischendasein. Leider.

3. Ich kann gar nicht verstehen, wieso sich George Clooney für etwas wie die dämliche Fortsetzung Batman & Robin hergegeben hat, immerhin hat er doch in einigen besseren Filme mitgewirkt. Aber er war damals noch jünger und brauchte wohl das Geld. Mittlerweile ist ihm der Film auch recht peinlich.

4. Das Tempo der Veröffentlichungen und die schiere Masse an neuen Serien, die für mich interessant sind, lässt mich immer wieder staunen und kurzzeitig „erstarren“.

5. Ein hoher Komödienanteil scheint im Genre Superheldenfilm momentan wahnsinnig im Trend zu sein, schließlich bieten fast alle Filme des Marvel Cinematic Universe und manche aus dem DC Extended Universe recht viel Humor. Ich freue mich daher auf ein sehr lustiges Endgame.

6. Der April ist voller Highlights, was Filme, Serien, etc. betrifft. Mein persönliches ist natürlich die finale Staffel von Game of Thrones, welche nächsten Montag (15.04.2019) ihre Premiere feiert. Aber auch die zweite Staffel von American Gods geht weiter, wenngleich diese bisher (nach 4 von 8 Folgen) nicht an die starke erste Season heranreicht.

7. Zuletzt habe ich siehe oben und das war ____ , weil ____ .

Werbeanzeigen

6 Responses to Media Monday #406

  1. adoringaudience sagt:

    Ich glaube nicht, dass ENDGAME so besonders lustig wird. Ich meine, in INFINITY WAR sind so viele Charaktere gestorben, da sollte es erstmal eine angemessene Trauerzeit geben.

    • mwj sagt:

      Das war auch nicht so ganz ernst gemeint. Ich befürchte viele der Toten aus „Infinity War“ werden wieder auferstehen, wie auch immer.

  2. […] Blog ∗ mwj ∗ Bette Davis left the bookshop ∗ Herba ∗ Singende Lehrerin ∗ Geek Germany ∗ Wortman […]

  3. Stepnwolf sagt:

    „Game of Thrones“ wird natürlich auch mein April-Highlight werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Remember it for later

Filme sehen und erinnern

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Trallafittibooks

Roguish. Nerdy. Redhead.

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Lesetagebuch einer Horrortorte

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: