Die 5 Besten am Donnerstag #98

Der vierte Tag der Woche und Goranas „Die 5 Besten am Donnerstag“ rufen. Weiter geht es im „100 Filme aus 55 Jahren“-Countdown mit der zweiten Hälfte der „Nuller“ Jahre…



Die 5 besten Filme aus den Jahren 2005-2009


(vorhandene Kritiken sind verlinkt)

2005 München
2006 Casino Royale
2006 The Fall
2006 Prestige
2008 The Dark Knight

Und wieder eine Auswahl, die mir alles andere als leicht gefallen ist. Weitere „honourable mentions“:

2005 The Producers
2005 Call Of Cthulhu
2006 Sanctuary: Lisa Gerrard
2006 A Scanner Darkly
2007 Once
2007 Vorne ist verdammt weit weg
2009 Coraline
2009 Inglourious Basterds
2009 Watchmen

6 Responses to Die 5 Besten am Donnerstag #98

  1. TomHorn sagt:

    MÜNCHEN und THE FALL muss ich auch endlich mal glotzen, die Nolans sind sowieso toll, aber CASINO ROYALE empfand ich als schwächsten der Craig-Bonds, und ohne seine zweite Hälfte EIN QUANTUM TROST irgendwie unfertig. Zusammen machen die aber durchaus Spaß…

  2. Filmschrott sagt:

    Ein großes YEAH!!! für „The Fall“. Fantastischer Film.

  3. Die letzten drei Filme hätten es auch beinahe bei mir auf die Liste geschafft… 🙂

  4. […] 1990-1994 Die 5 besten Filme aus den Jahren 1995-1999 Die 5 besten Filme aus den Jahren 2000-2004 Die 5 besten Filme aus den Jahren 2005-2009 Die 5 besten Filme aus den Jahren 2010-2015 Die 5 Besten am Donnerstag #100: 100 Filme aus 55 […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

LESELISTEN

LITERATUR - PROSOPAGNOSIE - FILM

Neue Filmkritik

braucht das Land

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Klappe!

Das Filmmagazin

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken.wordpress.com/

Ich heiße euch herzlich auf meinem Blog willkommen.

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Parkwelten

Freizeitparks, Kirmes & Co

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: