Die 5 Besten am Donnerstag #13

Hollywood glänzt vor allem in den letzten Jahren mit grenzenloser Einfallslosigkeit gepaart mit übermäßiger Geldverschwendung. Jetzt schlägt es 13! Zumindest bei „Die 5 Besten am Donnerstag“.

besten-donnerstag13

Daher fragt Gorana heute nach den

5 besten NICHT englischsprachigen Filmen

(wie gewohnt in chronologischer, nicht wertender Reihenfolge)

 

2000 In The Mood For Love
Wong Kar-Wais unheimlich schön komponierte und bebilderte Liebesgeschichte, die eigentlich keine ist (Sprache: Chinesisch).

2000 Tiger & Dragon
Bildgewaltiges Martial-Arts-Märchen von Ang Lee, das dem Wuxia-Genre die westlichen Tore öffnete (Sprache: Chinesisch).

2003 Frühling, Sommer, Herbst, Winter… und Frühling
Die Geschichte eines Lebens im Einklang mit Natur und Spiritualität als Jahreszeitenreigen von Regisseur Kim Ki-duk (Sprache: Koreanisch).

2007 Vorne ist verdammt weit weg
Das Filmdebüt von Frank-Markus Barwassers kultigen Kunstfigur Erwin Pelzig in einer dialogstarken Satire auf den Wirtschaftsstandort Deutschland (Sprachen: Deutsch, Unterfränkisch).

2013 Lisa Limone & Maroc Orange: A Rapid Love Story
Eine Orange auf der Flucht in ein besseres Leben verliebt sich in eine einsame Zitrone. Grandioses Flüchtlings-Früchte-Musical als Stop-Motion-Animation aus Estland (Sprachen: Französisch, Italienisch).

Advertisements

2 Responses to Die 5 Besten am Donnerstag #13

  1. Stepnwolf sagt:

    Ganz wichtig: Unterfränkisch. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

passion of arts

Kunst, Photographie, Grafikdesign, Literatur, Filmkritiken, Lifestyle

Leuchttürme und Schattenplätze

Das Medienmädchenblog

Corlys Lesewelt

Lesen genießen ...

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

serialposting

Serien, Filme und TV

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

Xeledons Spiegel

"Aber was ist hinter dem Spiegel?" - "Nichts. Und alles."

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

Couchkartoffelchips

Macht jetzt bloß keinen Stress...

Motion Picture Maniacs

Filmblog - Reviews & Filmzitate!

24 Yards per Second

Filme. Football. Und so.

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

pieces of emotions

Bücherwurm, Serienfreak & hoffnungsvoller Schreiberling

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film- und serienverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: