Media Monday #270

media-monday-270

Eigentlich habe ich diesen Sommer bisher recht genossen, weil es zwar nicht selten heiß war, aber dennoch meistens halbwegs angenehm. Nach diesem Wochenende wünsche ich mir, dass der Sommer so langsam hinausschleichen möge…

1. Bei brütender Hitze gibt es ja nichts Besseres, als halbnackt auf der Couch zu liegen und sich einen Film oder eine Serie anzuschauen.

2. Ein Zunehmen starker Frauenrollen in Film und Fernsehen liegt mir deshalb so am Herzen, weil es immer noch viel zu wenige gibt.

3. Dank Netflix werde ich sämtliche Staffeln von Star Trek-Die Originalserie erstmals im Original ansehen. Die erste Folge ist schon angeschaut

4. Die dritte und leider letzte Staffel von Penny Dreadful hat mich zuletzt so richtig mitleiden lassen, denn die Charaktere in dieser Serie erleben wieder eine völlige Achterbahnfahrt

5. Mein bisheriges Sommer-Highlight ? Keine Ahnung, es gab zwar jetzt einige gute Filme und Serien in den letzten Monaten aber nichts was ich als DAS Highlight ansehen würde.

6. Nathan Fillion bräuchte dringend mal wieder eine fordernde Rolle, schließlich ist seine Serie Castle dieses Jahr zu Ende gegangen.

7. Zuletzt habe ich den dritten und letzten Teil der Portugal-Trilogie 1001 Nacht im Kino gesehen und das war über weite Strecken leider etwas anstrengend, weil Buchfinken und ihre Trainer nicht ganz so interessant sind wie es der Regisseur vielleicht denkt.

Advertisements

5 Responses to Media Monday #270

  1. k1von3 sagt:

    Hey 🙂

    – schlimm ist nur, wenn das halbnackt sein auch keinen Unterschied mehr macht, weil es zu schwül ist 😀

    Oh von Penny Dreadful gibt es nur drei Staffeln? Habe bisher nur eine Folge angesehen (mit der Absicht die folgenden Folgen und Staffeln beizeiten nachzuziehen!). Schade wenn „gute Serien“ ein so schnelles Ende finden…

    Wünsche dir einen schönen Start in die Woche 🙂

  2. bullion sagt:

    Yep, an Nathan Fillion und Castle musste ich auch denken. Auch wenn er mir in Castle durchaus gut gefallen hat.

  3. Starke Frauenrollen, ja. Das wird gerade öfter diskutiert. Vor einigen Wochen habe ich auf einem befreundeten Blog einen tollen Artikel zu weiblichen Antagonisten gelesen, also richtig fiese und böse Gegner. Uns sind kaum Frauen eingefallen, außer die Figuren aus Märchen. Auch seltsam.

  4. Mya sagt:

    Bei „Penny Dreadful“ hänge ich momentan in Staffel 2 fest. Liegt daran, das ich die Serie gerne im Herbst anschaue, da passt es zu meiner Stimmung 😉
    Bisschen Zeit kann man Mr Fillion nun gönnen, nach den vielen Jahren als Mr Castle ^_^ Aber ich bin schon gespannt, was er als nächstes macht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

passion of arts

Kunst, Photographie, Grafikdesign, Literatur, Filmkritiken, Lifestyle

Leuchttürme und Schattenplätze

Das Medienmädchenblog

Corlys Lesewelt

Lesen genießen ...

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

serialposting

Serien, Filme und TV

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

Xeledons Spiegel

"Aber was ist hinter dem Spiegel?" - "Nichts. Und alles."

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

Couchkartoffelchips

Macht jetzt bloß keinen Stress...

Motion Picture Maniacs

Filmblog - Reviews & Filmzitate!

24 Yards per Second

Filme. Football. Und so.

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

pieces of emotions

Bücherwurm, Serienfreak & hoffnungsvoller Schreiberling

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film- und serienverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: