Media Monday #112

media-monday-112

Wir schrieben das Jahr 1988. Ein kleiner, siebenjähriger mwj sitzt vor dem Fernseher und kriegt sich vor Lachen gar nicht mehr ein. Der Grund? Den erfahren Sie in der heutigen 112. Ausgabe des Media Monday.

1. Ich erinnere mich noch, wie ich als Kind den Film Otto – Der Film sah und daran, dass der Humor mich als siebenjährigen Knirps tief beeindruckt hat.

2. Das hatte nicht nur zur Folge, dass ich mich fast totgelacht habe, sondern auch, dass ich lange Jahre ein großer Fan von Otto Waalkes wurde und die meisten seiner CDs besitze.

3. In den darauf folgenden Jahren habe ich die weiteren Kinofilme von und mit Otto gesehen, die dem ersten alle nicht das Wasser reichen können. Als Teenager habe zudem ich ein Konzert von ihm besucht.

4. Deshalb mag ich Otto noch heute, auch wenn er in den letzten Jahren nichts mehr Neues bringt.

5. Die Erstsichtung seines Spielfilmdebüts war eines der prägendsten Filmerlebnisse für mich.

Advertisements

2 Responses to Media Monday #112

  1. Daniel sagt:

    Ich kenne fast keinen Humor, der damals so polarisierte wie der von Otto Waalkes. Entweder liebt man ihn oder hasst ihn. Ich gehöre da ja ebenfalls zur ersten Gruppe 😀

  2. bullion sagt:

    Achja, die Otto-Filme mochte ich früher auch. Im Kino habe ich wohl nur „Otto: Der Liebesfilm“ gesehen. Ist aber schon alles graue Vergangenheit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

passion of arts

Kunst, Photographie, Grafikdesign, Literatur, Filmkritiken, Lifestyle

Leuchttürme und Schattenplätze

Das Medienmädchenblog

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

serialposting

Serien, Filme und TV

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

Xeledons Spiegel

"Aber was ist hinter dem Spiegel?" - "Nichts. Und alles."

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

Couchkartoffelchips

Macht jetzt bloß keinen Stress...

Motion Picture Maniacs

Filmblog - Reviews & Filmzitate!

24 Yards per Second

Filme. Football. Und so.

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

pieces of emotions

Bücherwurm, Serienfreak & hoffnungsvoller Schreiberling

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film- und serienverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: