Media Monday #477

Da Wulf vom Medien-Journal immer noch Probleme mit seiner Website hat kommt die heutige Ausgabe des Media Monday erneut von myofb.



Endlich Urlaub! Wenn auch nur eine Woche. Doch die freien Tage kann ich nach der vergangenen Arbeitswoche gut gebrauchen, die sich nicht nur wegen der Hitze stressig gestaltete. Immerhin gab es am Freitag einen tollen Kinoabend mit Freunden. Wir haben die sehr lustige Komödie Der göttliche Andere gesehen (siehe unten). Ansonsten nutze ich die Zeit, um ein paar Serien weiterzuschauen.

Nun aber zu Folge 477! 😉


Beiträge der Woche
Deathstalker – Der Todesjäger
Der göttliche Andere
Penny Dreadful Revisited VII: Possession
Penny Dreadful: City of Angels, Folge 8

Fragen der Woche

1. Christopher Nolan konnte mich immer wieder mit seiner Arbeit überzeugen, auch wenn mir seine letzten paar Filme etwas weniger als die davor gefallen haben.

2. Unwetter und extreme Hitze wechseln sich in Deutschland aktuell ab. Das erinnert mich an die Sommer der letzten paar Jahre, nur dass 2020 hinsichtlich der großen Hitze vergleichsweise human ist.

3. Wenn ich schon schwitzen muss, dann bitte nur draußen und nicht fast die ganze Zeit in meiner Wohnung.

4. Manchmal freue ich mich einfach über einen kühleren Sommertag mit Regen oder einen sehr unterhaltsamen Kinobesuch mit Freunden wie bei Der göttliche Andere am vergangenen Freitag.

5. Ich verstehe nicht, warum es die Welt noch immer nicht geschafft hat ihre gravierenden Probleme zu lösen. Und ich meine mit Welt kein Printmedium.

6. Tilda Swinton ist meine absolute Favoritin, wenn es um besondere Rollen mit hohem „Verwandlungsgrad“ geht, weil die einmalige schottische Schauspielerin einfach schon so unfassbar unterschiedliche Figuren gespielt hat.

7. Zuletzt habe ich siehe oben und das war ____, weil ____.

12 Responses to Media Monday #477

  1. blaupause7 sagt:

    Ja, dieses Jahr ertrage ich die Hitze auch besser als die Jahre davor. Vlelleicht, weil sie dieses Jahr nicht schon im Mai da war, sondern erst im Juli und August.

  2. bullion sagt:

    Der letzte Nolan war Interstellar oder?

  3. Lufio sagt:

    Lustig, Nolan konnte mich erst mit den letzten Filmen komplett überzeugen (ausgenommen Dark Knight Rises)

  4. Gnislew sagt:

    Nolan ist auch die Antwort zu meiner Frage 1.

  5. cRuEllY sagt:

    Ich wüsste gerade auf Anhieb keinen Film von Nolan, der mich nicht überzeugt hätte. Wobei ich die Dark Knight Trilogie als Gesamtwerk betrachte 🙂

    • mwj sagt:

      Aus meiner Sicht hat Nolan bisher auch keinen schlechten Film abgeliefert. Im Gegenteil, die meisten seiner Filme sind mindestens gut bis sehr gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Meine Welt der Bücher 📚

Rezensionen und mehr (02012482970)

Neue Filmkritik

braucht das Land

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Klappe!

Das Filmmagazin

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby, kreativ sein - Poetik für Anfänger

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken.wordpress.com/

Ich heiße euch herzlich auf meinem Blog willkommen.

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Parkwelten

Freizeitparks, Kirmes & Co.

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

Serien, Filme, Leben

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Osnabrix - Xanders Blog

Ein Blog über Klemmbausteine, Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: