Media Monday #232

media-monday-232

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Die „Zu erledigen“-Liste wächst an. Schon ist wieder Montag. Und mit ihm kommt auch der neue Media Monday.

1. Mein Wochenende setzte sich aus folgenden Aktivitäten zusammen: viel Schlaf, viel ziellos im Internet rumrecherchieren, Musikhören, Einkaufen, Wäsche zusammenlegen, Fernsehen, langer Sonntagsspaziergang, Brot Backen, Kochen und eine lange fällige Review fertigschreiben (siehe Frage 7)

2. Obwohl Berberian Sound Studio ja noch relativ neu ist, habe ich ihn im besten Sinne als altmodisch empfunden, denn man fühlt sich wirklich in ein italienisches Tonstudio in den 1970ern versetzt.

3. Chris Hemsworth ist auch einer dieser Schauspieler, wo ich mir jedes Mal denke: warum darf der so große Blockbuster-Rollen spielen? Geht man nach seinen „schauspielerischen“ Fähigkeiten, so gehört er in billige Videotheken-Actioner.

4. Weihnachten rückt langsam näher, am Sonntag war Nikolaus. Ich persönlich war unartig und habe meine Schuhe nicht geputzt.

5. Sollte es jemals ein Remake zu Kampf der Titanen (1981) geben, werde ich sehr enttäuscht sein.

6. Aus dem Stegreif drei Filme empfehlen, ob ungewöhnlich oder Mainstream, alt oder neu? Nun, da fielen mir spontan Before Sunrise (1995), Before Sunset (2004) und Before Midnight (2013) ein, die vielleicht stimmigste Trilogie der Filmgeschichte.

7. Zuletzt habe ich die längst überfällige Kritik zur fünften Staffel von Game Of Thrones fertiggeschrieben und das war eine langwierige Angelegenheit, weil sich das Fertigstellen über mehrere Wochen zog.

9 Responses to Media Monday #232

  1. bullion sagt:

    Schöne Trilogie-Empfehlung! 🙂

    Mehrwöchige Besprechung? Wow, bei mir muss das immer innerhalb von 30-60 Minuten stehen, sonst käme ich zu gar nix mehr. Respekt!

  2. Wortman sagt:

    Da hast aber ziemlich lange an der Rezi getippt 😉

  3. jacker sagt:

    Zu 2): finde ich ebenfalls genial, sowohl von der Stimmung, als auch, weil es eine großartige Huldigung des Sounds an sich ist.

    Zu 3): Er hat halt das, was den Jay Courtneys dieser Welt vollkommen fehlt: Charisma. War bei den Action-Helden alter Schule immer enorm wichtig.

  4. mwj sagt:

    Zu 1.) Interessant übrigens wie die Gemüse-Folter-Szenen vertont wurden: http://www.kino.vieraugen.com/kino/berberian-sound-studio/

    Zu 3.) Also ich würde jetzt nicht sagen, dass Jai Courtney weniger Charisma als Chris Hemsworth hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

Meine Welt der Bücher 📚

Rezensionen und mehr (02012482970)

Neue Filmkritik

braucht das Land

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Klappe!

Das Filmmagazin

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby, kreativ sein - Poetik für Anfänger

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken.wordpress.com/

Ich heiße euch herzlich auf meinem Blog willkommen.

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Vendetta Vorm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Osnabrix - Xanders Blog

Ein Blog über Klemmbausteine, Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: