Media Monday #83

media-monday-83

Der erste Monat des Jahres 2013 ist fast schon wieder vorbei und endet quasi mit Media Monday Nr. 83.

  1. Brion James gefiel mir am besten in —.
  2. Kathryn Bigelow hat mit Todliches Kommando – The Hurt Locker ihre beste Regiearbeit abgelegt, weil es sich bei den Film um einen authentisch gefilmten Antikriegsfilm ohne patriotische oder andere fragwürdige Tendenzen handelt.
  3. Karin Dor gefiel mir am besten in James Bond: Man lebt nur zweimal.
  4. Das Thema Vernetzung und Kommunikation spielt ja eine große Rolle, wird jedoch von vielen Seiten als nur unzureichend ausgeprägt eingestuft. Wie ist eure Meinung zu dem Thema und wie könnte man die Vernetzung verbessern? Vernetzung hat grundsätzlich ihre guten Seiten, man sollte es aber nicht übertreiben und sie auf die Spitze treiben. Bestes Beispiel. Wenn man sich als Internetnutzer auf diversen Internetportalen und sozialen Netzwerken registriert hat, dort aktiv ist und viele Netzwerke dann miteinander vernetzt, dann läuft man Gefahr noch mehr zum gläsernen Bürger zu werden als man ohnehin schon ist.
  5. Ausgangspunkt im Internet in die weite Welt des Themas Film ist für mich immer wieder die englische Wikipedia-Seite, weil sie im Gegensatz zur deutschen Version ausführliche Artikel zu vielen Filmen hat. Ansonsten sind meine häufigen Anlaufsstellen http://www.ofdb.de, http://www.imdb.com oder http://www.filmstarts.de
  6. Einer meiner zuletzt verfassten Blogbeiträge – den ich euch gerne empfehlen möchte – hatte den Titel Serienvorschau 2013 und erstaunlicherweise eine Vorschau auf TV-Serien 2013 zum Thema.
  7. Mein zuletzt gesehener Film ist Django Unchained und der war brutal, absurd komisch, etwas zu lang usw. Hier meine Filmkritik.
Advertisements

5 Responses to Media Monday #83

  1. bullion sagt:

    Ich freu mich schon auf die „Django Unchained“-Kritik. Deine erste Eindrücke hier liest man ja durchaus öfter…

    • mwj sagt:

      Ich freu mich auch schon, wenn ich die Kritik fertig habe. 😉
      Und natürlich, dass meine Eindrücke gelesen werden.

  2. Xander sagt:

    Bei Filmstarts war ich früher öfter mal. Aber mittlerweile mag ich die Seite nicht mehr so, ist u.a. auch komisches Volk unterwegs – les dir mal die Kommentare zur „Django“-Kritik durch, dann weißt du was ich meine. Davon abgesehen, dass ich manche Kritiken auch nicht so ganz nachvollziehen kann – ohne da jetzt ein Beispiel nennen zu können. Und das alte Layout fand ich auch besser. Damals…

  3. Lese ich das richtig raus? Du hast mehr „Angst“ vor Vernetzung? Really? Sobald man einen Fuß ins Internet gesetzt hat, weiß doch eh jeder alles über einen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

passion of arts

Kunst, Photographie, Grafikdesign, Literatur, Filmkritiken, Lifestyle

Leuchttürme und Schattenplätze

Das Medienmädchenblog

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

serialposting

Serien, Filme und TV

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

Xeledons Spiegel

"Aber was ist hinter dem Spiegel?" - "Nichts. Und alles."

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

Couchkartoffelchips

Macht jetzt bloß keinen Stress...

Motion Picture Maniacs

Filmblog - Reviews & Filmzitate!

24 Yards per Second

Filme. Football. Und so.

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

pieces of emotions

Bücherwurm, Serienfreak & hoffnungsvoller Schreiberling

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film- und serienverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: