Die 5 Besten am Donnerstag #60

Nachdem ich zuletzt unzählige Nummern ausgelassen hatte, musste ich heute doch endlich wieder einmal bei den 5 Besten am Donnerstag von Gorana aus der Ergothek teilnehmen.

Das heutige Thema:

Die 5 Filme, auf die ich mich im Herbst am meisten Freue


Und hier meine 5 Filme, in der Reihenfolge ihres Erscheinens:

Blade Runner 2049
Kinostart: 5. Oktober 2017.
Es gibt nur wenige Regisseure, denen man relativ bedenkenlos eine angemessene Fortsetzung zu Ridley Scotts meisterhaftem Science-Fiction-Film-Noir (basierend auf dem Roman von Philip K. Dick) zutraut. Denis Villeneuve (
Enemy, Arrival) gehört sicherlich dazu.

Thor 3: Tag der Entscheidung
Kinostart: 31. Oktober 2017.
Für mich stand schon hinter
Thor 1 und Thor 2 der Zonk, also kann Thor 3 eigentlich nur besser werden. Dafür sprechen die Retro-Ästhetik und Oscar-Gewinnerin Cate Blanchett als Antagonistin mit monströser Geweihkrone!

Mord im Orientexpress
Kinostart: 23. November 2017.
Eigentlich braucht es nach dem Kinofilm von 1974 und der Poirot-Episode (2010) keine Neuverfilmung des Krimiklassikers von Agatha Christie. Doch Regisseur und Hauptdarsteller Kenneth Branagh ist für mich oft eine Reise wert. Das Drehbuch stammt von Michael Green (Co-Autor von Blade Runner 2049 und der Serien-Adaption zu American Gods).

Die Vierhändige
Kinostart: 30. November 2017
Eine junge Frau muss nach einem schweren Kindheitstrauma auch noch mit dem Verlust ihrer Schwester zurechtkommen. Außerdem werden die Mörder ihrer Eltern bald aus dem Gefängnis entlassen. Der deutsche Psychothriller ist der zweite professionelle Kinofilm (nach
Bis aufs Blut – Brüder auf Bewährung) des unterfränkischen Regisseurs Oliver Kienle, der mit mir vor 16 Jahren Abitur gemacht hat.

 

Star Wars: Episode VIII – Der letzte Jedi haut zurück
Kinostart: 14. Dezember 2017.
Dieser Film dürfte in so ziemlich jeder Liste auftauchen. Ich erwarte nach dem, meiner Ansicht nach, mittelmäßigen Vorgänger „nur“ ein solides Weltraumabenteuer mit Kamera-Stativ und ohne Episode-I-Kinderkram.

Advertisements

8 Responses to Die 5 Besten am Donnerstag #60

  1. bullion sagt:

    „Die Vierhändige“ klingt spannend! Mensch, da kennst du ja einen echten Regisseur. Das schreit doch regelrecht nach einem Interview zum Filmstart, oder? 🙂

    • mwj sagt:

      Muss mal sehen, ob er Zeit hat. Der hat ja auch noch eine Serie mitgeschrieben, die im Januar auf Arte kommt.
      Ich kenne vor allem auch sein mehr als vielversprechendes Frühwerk vor dem Filmstudium. 🙂

  2. Wortman sagt:

    Du kennst den Regisseur und du hast keine Statistenrolle? *hehe*
    Im Ernst: Bullions Idee vom Interview finde ich gut.

    Blade Runner interessiert mich auch. Der Rest nicht 😉

  3. ainu89 sagt:

    Immerhin 2 von 5 haben wir gemein😉…aber bei den anderen wär ich auch dabei😊 (hab Star Wars nicht mehr mitgezählt weil ich mich an den meteorologischen Herbst gehalten hab😉)

  4. Gnislew sagt:

    Oh. Die Vierhändige klingt spannend. Kommt da etwa gutes deutsches Genre-Kino?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

passion of arts

Kunst, Photographie, Grafikdesign, Literatur, Filmkritiken, Lifestyle

Leuchttürme und Schattenplätze

Das Medienmädchenblog

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

serialposting

Serien, Filme und TV

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

Xeledons Spiegel

"Aber was ist hinter dem Spiegel?" - "Nichts. Und alles."

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

Couchkartoffelchips

Macht jetzt bloß keinen Stress...

Motion Picture Maniacs

Filmblog - Reviews & Filmzitate!

24 Yards per Second

Filme. Football. Und so.

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

pieces of emotions

Bücherwurm, Serienfreak & hoffnungsvoller Schreiberling

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film- und serienverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: