Oscar 2016 – Tippspielergebnis

1. März 2016

Eine in vielerlei hinsicht überraschende Oscar-Verleihung gab es in der Nacht von Sonntag auf Montag und daher ist es auch Zeit, beim eigenen Tippspiel Bilanz zu ziehen.

Während ich mir die Goldjungenverleihung bis vor zwei, drei Jahren noch live in der Nacht angesehen habe, nutzte ich dieses Mal die Vorzüge eines Festplattenrekorders und habe die Show mit Vorspulen bei den Werbepausen und nervigen Dankesreden „genossen“.

Wer hätte gedacht, dass der Gewinner in der Königskategorie „Bester Film“, Spotlight, ansonsten nur einen Academy Award erhält? Nach dem Regie-Oscar für The Revenant war es für mich sicher, dass der auch als bester Film ausgezeichnet wird. Außerdem hätte ich es nicht für möglich gehalten, dass Max Mad: Fury Road (kommt da dann auch ein Pferd vor?) die künstlerisch-technischen Kategorien so derart dominieren würde. Und wer ist auf die „geniale“ Idee gekommen, den schlechtesten Bondsong seit Madonna mit einem Oscar auszuzeichnen?!

Das Fazit des Tippspiels: ich hab mich im Vergleich zum Vorjahr schon wieder verschlechtert. Mehr dazu weiter unten.

(Gewinner in Fettdruck)

Bester Film
mwj: Spotlight
mg: The Revenant

Bester Hauptdarsteller
mwj + mg: Leonardo DiCaprio, The Revenant

Beste Hauptdarstellerin
mwj + mg: Brie Larson, Raum

Bester Nebendarsteller
mwj: Sylvester Stallone, Creed
mg: Mark Rylance, Bridge Of Spies

Beste Nebendarstellerin
mwj: Alicia Vikander, The Danish Girl
mg: Jennifer Jason Leigh, The Hateful 8

Beste Regie
mwj: Alejandro G.
Iñárritu, The Revenant
mg: George Miller, Mad Max: Fury Road

Bestes Original-Drehbuch
mwj + mg: Spotlight

Bestes Adaptiertes Drehbuch
mwj: Der Marsianer
mg: Carol
Gewinner: The Big Short

Bester Schnitt
mwj: The Big Short
mg: Mad Max: Fury Road

Beste Kamera
mwj + mg: The Revenant

Beste Ausstattung
mwj + mg: Mad Max: Fury Road

Bester Ton
mwj + mg: The Revenant
Gewinner: Mad Max: Fury Road

Bester Tonschnitt
mwj + mg: Mad Max: Fury Road

Beste Kostüme
mwj: The Danish Girl
mg: Cinderella
Gewinner: Mad Max: Fury Road

Beste Original-Musik
mwj + mg: The Hateful 8

Bester fremdsprachiger Film
mwj + mg: Son Of Saul

Bester Dokumentarfilm
mwj + mg: Amy

Bester Animationsfilm
mwj: Alles steht Kopf
mg: Anomalisa

Beste visuelle Effekte
mwj + mg: Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht
Gewinner: Ex Machina

Bestes Makeup
mwj + mg: Mad Max: Fury Road

Bester Original-Song
mwj: „Writings On The Wall“ aus Spectre
mg: „Till It Happens To You“ aus The Hunting Ground

Bester Kurzfilm
mwj: Ave Maria
mg: Shok
Gewinner: Stutterer

Bester animierter Kurzfilm
mwj: Sanjay’s Super Team
mg: Bear Story

Bester Kurzfilm
mwj: Body Team 12
mg: A Girl in the River: The Price of Forgiveness

Ergebnis:

mwj: 15 von 24 richtigen Kategorien (62,50 %)

mg: 14 von 24 richtigen Kategorien (58,33 %)

Werbeanzeigen

Oscar 2016 – Wir tippen die Gewinner

28. Februar 2016

Wenige Stunden vor Beginn der Oscar-Verleihung 2016 bleibt mir (mwj) nur noch die alljährliche Tradition des hier seit 2013 veranstalteten Tippspiels fortzuführen. Da Kollege Todd Hirn diesmal zeitlich wegen des Benefiz-Baumschubsens in Bimblingen bei Nimblingen verhindert ist, hat sich Marjo Gurkner (mg) bereit erklärt, einzuspringen. Mein persönlicher Rekord von vor ein paar Jahren liegt übrigens bei 19 von 24 richtig geratenen Kategorien. Von den nominierten Filmen habe ich bisher sechs gesehen.

Bester Film
mwj: Spotlight
mg: The Revenant

Bester Hauptdarsteller
mwj + mg: Leonardo DiCapri, The Revenant

Beste Hauptdarstellerin
mwj + mg: Brie Larson, Raum

Bester Nebendarsteller
mwj: Sylvester Stallone, Creed
mg: Mark Rylance, Bridge Of Spies

Beste Nebendarstellerin
mwj: Alicia Vikander,
The Danish Girl
mg: Jennifer Jason Leigh,
The Hateful 8

Beste Regie
mwj: Alejandro G.
Iñárritu, The Revenant
mg: George Miller, Mad Max: Fury Road

Bestes Original-Drehbuch
mwj + mg: Spotlight

Bestes Adaptiertes Drehbuch
mwj:
Der Marsianer
mg: Carol

Bester Schnitt
mwj: The Big Short
mg: Mad Max: Fury Road

Beste Kamera
mwj + mg: The Revenant

Beste Ausstattung
mwj + mg: Mad Max: Fury Road

Bester Ton
mwj + mg: The Revenant

Bester Tonschnitt
mwj + mg: Mad Max: Fury Road

Beste Kostüme
mwj: The Danish Girl
mg: Cinderella

Beste Original-Musik
mwj + mg: The Hateful 8

Bester fremdsprachiger Film
mwj + mg: Son Of Saul

Bester Dokumentarfilm
mwj + mg: Amy

Bester Animationsfilm
mwj: Alles steht Kopf
mg: Anomalisa

Beste visuelle Effekte
mwj + mg: Star Wars: Episode 7 – Das Erwachen der Macht

Bestes Makeup
mwj + mg: Mad Max: Fury Road

Bester Original-Song
mwj: „Writings On The Wall“ aus Spectre
mg: „Till It Happens To You“ aus The Hunting Ground

Bester Kurzfilm
mwj: Ave Maria
mg: Shok

Bester animierter Kurzfilm
mwj: Sanjay’s Super Team
mg: Bear Story

Bester Kurzfilm
mwj: Body Team 12
mg:
A Girl in the River: The Price of Forgiveness


Oscar 2015 – Tippspielergebnis

28. Februar 2015

Die Oscar-Verleihung 2015 ist schon wieder Geschichte und esbleibt diesbezüglich nur noch unser Tippspielergebnis zu verkünden.

Vor zwei Jahren tippten Todd Hirn (tlh) und ich (mwj) ebenfalls die Oscar-Gewinner und das Ergebnis fiel folgendermaßen aus:

mwj: 18 von 24 richtig

tlh: 12 von 24 richtig

2015 ist alles etwas anders. Das bedeutet: ich habe mich etwas verschlechtert und Todd hat sich gleichermaßen verbessert. Vor allem hat er im Gegensatz zu mir die Königskategorien richtig getippt.

Aber seht selbst:

Bester Film
Boyhood (mwj)
Birdman (tlh)

Beste Regie
Richard Linklater, Boyhood (mwj)
Alejando González Iñárritu, Birdman (tlh)

Bester Hauptdarsteller
Michael Keaton, Birdman (mwj)
Eddie Redmayne, Die Entdeckung der Unendlichkeit (tlh)

Beste Hauptdarstellerin
Julianne Moore, Still Alice (mwj/tlh)

Bester Nebendarsteller
J.K. Simmons, Whiplash (mwj)
Ethan Hawke, Boyhood (tlh)

Beste Nebendarstellerin
Patricia Arquette, Boyhood (mwj/tlh)

Bestes Original-Drehbuch
Wes Anderson, The Grand Budapest Hotel (mwj)
A. González Iñárritu, Nicolás Giacobone, Alexander Dinelaris Jr., Armando Bo., Birdman (tlh)

Bestes Adaptiertes Drehbuch
Graham Moore, The Imitation Game (mwj)
Paul Thomas Andersen, Inherent Vice (tlh)

Bester Schnitt
Boyhood (mwj)
The Grand Budapest Hotel (tlh)
Whiplash

Beste Kamera
Birdman (mwj/tlh)

Beste Ausstattung
The Grand Budapest Hotel (mwj/tlh)

Beste Tonmischung
Whiplash (mwj)
Birdman (tlh)

Bester Tonschnitt
American Sniper (mwj)
Interstellar (tlh)

Beste Kostüme
The Grand Budapest Hotel (mwj/tlh)

Bester Original-Score
Die Entdeckung der Unendlichkeit (mwj/tlh)
The Grand Budapest Hotel

Bester fremdsprachiger Film
Ida (mwj/tlh)

Bester Dokumentarfilm
Citizenfour (mwj/tlh)

Bester Animationsfilm
Drachenzähmen leicht gemacht (mwj)
Die Legende der Prinzessin Kaguya (tlh)
Baymax

Beste visuelle Effekte
Interstellar (mwj)
Planet der Affen: Revolution (tlh)

Bestes Makeup
Guardians Of The Galaxy (mwj/tlh)
The Grand Budapest Hotel

Bester Original-Song
„Glory“, Selma (mwj/tlh)

Bester Kurzfilm
The Phone Call (mwj/tlh)

Bester Dokumentarkurzfilm
Crisis Hotline: Veterans Press 1 (mwj/tlh)

Bester animierter Kurzfilm
Liebe geht durch den Magen (mwj/tlh)

 

Ergebnis

mwj: 16 von 24 Kategorien richtig (66,67 %)
tlh: 15 von 24
Kategorien richtig (62,50 %)


Oscar 2015 – Wir tippen die Gewinner

22. Februar 2015

Wie auch schon vor zwei Jahren haben sich Todd Hirn und meine Wenigkeit wieder gegenseitig dazu angestachelt, ein Oscar-Tippspiel zu veranstalten.

Heute Nacht ist es soweit. Die 87. Verleihung der Academy Awards steigt in Hollywood. Besonderheit für mich dieses Jahr: Ich habe die beiden Top-Favoriten Birdman und Boyhood gesehen und kann sagen, dass sie die Nominierungen und (evtl noch kommende) Auszeichnungen völlig verdient haben. Trotzdem werde ich mir nicht mehr wie früher die Nacht um die Ohren schlagen, sondern lediglich das Ende am Montag ganz früh mitnehmen.

Nun aber zu den Tipps von mir (mwj) und Todd (tlh):

Bester Film
Boyhood (mwj)
Birdman (tlh)

Beste Regie
Richard Linklater, Boyhood (mwj)
Alejando González Iñárritu, Birdman (tlh)

Bester Hauptdarsteller
Michael Keaton, Birdman (mwj)
Eddie Redmayne, Die Entdeckung der Unendlichkeit (tlh)

Beste Hauptdarstellerin
Julianne Moore, Still Alice (mwj/tlh)

Bester Nebendarsteller
J.K. Simmons, Whiplash (mwj)
Ethan Hawke, Boyhood (tlh)

Beste Nebendarstellerin
Patricia Arquette, Boyhood (mwj/tlh)

Bestes Original-Drehbuch
Wes Anderson, The Grand Budapest Hotel (mwj)
Alejandro González Iñárritu, Nicolás Giacobone, Alexander Dinelaris Jr., Armando Bo., Birdman (tlh)

Bestes Adaptiertes Drehbuch
Graham Moore, The Imitation Game (mwj)
Paul Thomas Andersen, Inherent Vice (tlh)

Bester Schnitt
Boyhood (mwj)
The Grand Budapest Hotel (tlh)

Beste Kamera
Birdman (mwj/tlh)

Beste Ausstattung
The Grand Budapest Hotel (mwj/tlh)

Beste Tonmischung
Whiplash (mwj)
Birdman (tlh)

Bester Tonschnitt
American Sniper (mwj)
Interstellar (tlh)

Beste Kostüme
The Grand Budapest Hotel (mwj/tlh)

Bester Original-Score
Die Entdeckung der Unendlichkeit (mwj/tlh)

Bester fremdsprachiger Film
Ida (mwj/tlh)

Bester Dokumentarfilm
Citizenfour (mwj/tlh)

Bester Animationsfilm
Drachenzähmen leicht gemacht (mwj)
Die Legende der Prinzessin Kaguya (tlh)

Beste visuelle Effekte
Interstellar (mwj)
Planet der Affen: Revolution (tlh)

Bestes Makeup
Guardians Of The Galaxy (mwj/tlh)

Bester Original-Song
„Glory“, Selma (mwj/tlh)

Bester Kurzfilm
The Phone Call (mwj/tlh)

Bester Dokumentarkurzfilm
Crisis Hotline: Veterans Press 1 (mwj/tlh)

Bester animierter Kurzfilm
Liebe geht durch den Magen (mwj/tlh)


Oscar 2013 – Wir tippen die Gewinner

20. Februar 2013

Am Sonntag (24. Februar) findet die 85. Oscar-Verleihung statt. Wir, die beiden Schreiberlinge dieses Blogs, tippen die Gewinner in allen 24 Kategorien. Nicht immer herrscht Einigkeit zwischen Chefblogger und wirrem Waliser.

Bester Film
Argo (mwj*)
Lincoln (tlh**)

Bester Hauptdarsteller
Daniel Day-Lewis, Lincoln (mwj, tlh)

Beste Hauptdarstellerin
Jessica Chastain, Zero Dark Thirty (mwj)
Jennifer Lawrence, Silver Linings (tlh)

Bester Nebendarsteller
Tommy Lee Jones, Lincoln (mwj)
Philip Seymour Hoffman, The Master (tlh)

Beste Nebendarstellerin
Anne Hathaway, Les Misérables (mwj, tlh)

Beste Regie
Ang Lee, Life Of Pi (mwj)
Steven Spielberg, Lincoln (tlh)

Bestes Original-Drehbuch
Quentin Tarantino, Django Unchained (mwj)
Mark Boal, Zero Dark Thirty (tlh)

Bestes Adaptiertes Drehbuch
Chris Terrio, Argo (mwj)
Tony Kushner, Lincoln (tlh)

Bester Schnitt
Argo (mwj)
Zero Dark Thirty (tlh)

Beste Kamera
Life Of Pi (mwl)
Skyfall (tlh)

Beste Ausstattung
Anna Karenina (mwj, tlh)

Beste Make Up
Les Misérables (mwj, tlh)

Bester Ton
Les Misérables (mwj, tlh)

Bester Tonschnitt
Skyfall (mwj)
Zero Dark Thirty (tlh)

Beste Kostüme
Anna Karenina (mwj)
Les Miserábles (tlh)

Beste Filmmusik
Life Of Pi (mwj)
Skyfall (tlh)

Bester fremdsprachiger Film
Liebe (mwj, tlh)

Bester Dokumentarfilm
Seaching For Sugarman (mwj, tlh)

Bester Animationsfilm
Merida (mwj)
Ralph reichts (tlh)

Beste visuelle Effekte
Life Of Pi (mwj)
Marvel’s The Avengers (tlh)

Bester Filmsong
„Skyfall“ aus Skyfall (mwj, tlh)

Bester Kurzfilm
Henry (mwj)
Cirew (tlh)

Bester animierter Kurzfilm
Die Simpsons: Der längste Kita-Tag (mwj)
Paperman (tlh)

Bester Dokumentar-Kurzfilm
Redemption (mwj)
Mondays At Racine (tlh)

*mwj = Marius Joa
** tlh = Todd Hirn


Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken

Herzlich willkommen auf meinem Filmblog

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Parkwelten - Freizeitparks, Kirmes & Co

Parkwelten - Freizeitparks, Kirmes & Co

Remember it for later

Filme sehen und erinnern

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Trallafittibooks

Roguish. Nerdy. Redhead.

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.