Horroctober 2022, #5: X (2022)

29. Oktober 2022

Der Oktober und damit auch der Horroctober biegt allmählich auf die Zielgerade ein. Mit dem Retro-Slasher X von Ti West gibt es heute einen recht aktuellen Film.



Texas, 1979. Porno-Produzent Wayne (Martin Henderson) und seine junge Freundin Maxine (Mia Goth) wollen im Zuge der Erfolgswelle der Erwachsenenfilme groß herauskommen. Dazu mietet Wayne das Gästehaus auf der Farm des alten Veteranen Howard (Stephen Ure) um dort mit dem Nachwuchsfilmemacher RJ (Owen Campbell), seiner Freundin und Assistentin Lorraine (Jenna Ortega) sowie den routinierten Darstellern Bobby-Lynne (Brittany Snow) und Jackson (Scott Mescudi) das Werk The Farmer’s Daughter zu drehen. Die Aufnahmen laufen gut, bis eines Nachts ein geheimnisvoller Killer beginnt sein Unwesen zu treiben…

Der im Amerika zwischen erzreligiösem Christentum und der boomenden Porno-Industrie spielende Slasher ist nach seiner Deutschland-Premiere bei den Fantasy Filmfest Nights im Frühjahr und dem Kinostart im Mai 2022 seit gestern (28.10.2022) auf DVD und BluRay sowie schon etwas länger als Stream erhältlich. Ob sich der Kauf/Stream lohnt erfahrt ihr in meinem fast völlig spoilerfreien Review auf Vieraugen Kino.

 


Horroctober 2021, #7: Das Geheimnis von Marrowbone

28. Oktober 2021

Nach mehreren Vampirfilmen und einem Psychothriller gehört Das Geheimnis von Marrowbone, der heutige Beitrag des Horroctobers, zum Genre des Haunted-House-Horrors.

Vier Kinder ziehen mit ihrer Mutter von England in die USA, um dem gewalttätigen Vater zu entkommen. Als die Mutter stirbt, muss der älteste, fast volljährige Sohn Jack (George MacKay) sich um seine Geschwister Jane (Mia Goth), Billy (Charlie Heaton) und Sam (Matthew Stagg) kümmern. Im alten Haus der Familie scheint es zudem im Dachboden zu spuken.

Sergio G. Sánchez, Drehbuchautor von Das Waisenhaus (2007), gab mit dem vorliegenden Film von 2017 sein Debüt als Regisseur. Was die spanische Produktion mit prominenten Jungschauspielern (neben den oben genannten auch Anya Taylor-Joy) auszeichnet könnt ihr in meiner Rezension bei Vieraugen Kino nachlesen.

 


DoomKittys World

... of Books and Love and Cats and Stuff

Aequitas et Veritas

Zwischendurchgedanken

Meine Welt der Bücher 📚

Rezensionen und mehr

Neue Filmkritik

braucht das Land

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Klappe!

Das Filmmagazin

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby, kreativ sein - Poetik für Anfänger

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersFilmkritiken

Ich heiße euch herzlich auf meinem Blog willkommen.

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Filmexe

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Vendetta Vorm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

grotesk & wunderlich

so soll es sein

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Osnabrix - Xanders Blog

Ein Blog über Klemmbausteine, Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.