Firmen am Abgrund: Marvel – Imperium der Superhelden

Heute gibt es zur Abwechslung mal einen Doku-Tipp. Der Beitrag Marvel – Imperium der Superhelden aus der Reihe Firmen am Abgrund befasst sich mit dem Niedergang und der Wiederauferstehung des großen US-Comickonzerns.


Vom kriselnden Unternehmen zum Mediengiganten

Die für den Nachrichtenkanal Channel NewsAsia produzierte singapurisch-britische Doku-Reihe Firmen am Abgrund (Originaltitel: Inside the Storm) befasst sich mit Aufstieg und Fall diverser großer Weltunternehmen aus den Branchen Technologie, Investment, Tourismus und Unterhaltung. Zwischen 2016 und 2018 erschienen in Singapur vier Staffeln mit insgesamt 17 Episoden. Einige der Folgen wurden auf deutsch synchronisiert und ab 2017 bei ZDF Info gesendet. So auch die vorliegende erste Folge der dritten Staffel, welche nach ihrer deutschen Erstausstrahlung am 10. November 2019 aktuell wieder in der Mediathek verfügbar ist. Meine bisherige Kenntnis der Geschichte von Marvel Comics ging bisher so ziemlich gegen Null. Und so war es durchaus interessant etwas über das Auf und Ab des Comicgiganten zu erfahren.

Neben einem kurzen Abriss über die frühe Histories Marvels widmet sich Produzentin und Regisseurin Indra Nienhaus vor allem dem Niedergang des Comicunternehmens in den 1990ern. Der schwerreiche Investor Ronald Perelman hatte den Verlag 1989 gekauft und für eine Erhöhung der Produktion gesorgt, die zu Lasten der Qualität der Comics ging. Damit vergraulte Perelman nicht nur einige Kreative, sondern auch viele Leser. Durch eine erfolgreiche Unternehmenssanierung unter Peter Cuneo ab Ende der 1990er gelang jedoch der Wendepunkt, welcher schließlich mit der Gründung der eigenen Filmproduktionsfirma Marvel Studios und dem durchgehenden Erfolg des Marvel Cinematic Universe (23 Blockbuster zwischen 2008 und 2019, mit weiteren bereits in den Startlöchern) gipfelte. Mittlerweile gehört Marvel bekanntlich Disney. Für eine umfassende Doku über den Comicgiganten mag das hier natürlich zu wenig sein, aber als Einblick in dessen schwierige Jahre funktioniert die Featurette. Allerdings stelle ich mir nach der Sichtung die Frage, ob Marvel mit seiner schier endlosen Veröffentlichung neuer Filme und Serien (letztere mittlerweile nur noch über Disney+) nicht irgendwann bei Fans und Zuschauern für Übersättigung sorgen wird.

Firmen am Abgrund: Marvel – Imperium der Superhelden ist noch bis 31.05.2022 kostenlos in der Mediathek von ZDF Info abrufbar.

Firmen am Abgrund: Marvel – Imperium der Superhelden
(Inside the Storm: Marvel)
TV-Dokumentation Singapur, UK 2017. 43 Minuten. Regie: Indra Nienhaus.


Credits
Bild (c) Channel NewsAsia / ZDF Info.

 

 

3 Responses to Firmen am Abgrund: Marvel – Imperium der Superhelden

  1. […] der Woche The Crown – Staffel 4 Firmen am Abgrund: Marvel – Imperium der Superhelden The Incredible Adventures of Max […]

  2. […] bildeten in den letzten Wochen den Schwerpunkt meines Filmkonsums. Nach einem Beitrag über Fall und Aufstieg von Marvel Comics, einer brandneuen Featurette zum Scifi-Kultfilm Blade Runner und der Fußball-Doku Schwarze Adler […]

  3. […] Firmen ab Abgrund: Marvel – Imperium der Superhelden (TV-Doku) His Dark Materials: Staffel 2 Mel Brooks: Make A Noise (TV-Doku) Mission Erde – Staffel […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Meine Welt der Bücher 📚

Rezensionen und mehr (02012482970)

Neue Filmkritik

braucht das Land

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Klappe!

Das Filmmagazin

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby, kreativ sein - Poetik für Anfänger

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken.wordpress.com/

Ich heiße euch herzlich auf meinem Blog willkommen.

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

Serien, Filme, Leben

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Osnabrix - Xanders Blog

Ein Blog über Klemmbausteine, Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: