Media Monday #442

Der heutige Media Monday kommt von meiner Seite aus direkt nach einer überaus lustigen Weihnachtsfeier.



Beiträge der Woche
Dungeons & Dragons
The End of the F***ing World: Staffel 2

Fragen der Woche

1. Weihnachtsfilme sind ja überwiegend nach dem immer gleichen Schema gestrickt, ähnlich aufgebaut und auch inhaltlich ähnlich oberflächlich und mau. Und dennoch kann man sich ihnen in der (Vor-)Weihnachtszeit kaum entziehen, was die Frage aufwirft, warum diese immer gleiche Masche so gut funktioniert.
Vermutlich gibt es viele Menschen, die vor allem (aber nicht nur) in der (Vor-)Weihnachtszeit ein verstärktes Bedürfnis nach Kitsch und Harmonie verspüren. Ich zähle nicht dazu. Wobei es ja in vielen Genres die gleichen Schemata gibt, die mit meist minimalen Variationen immer wieder aufgewärmt werden.

2. Adventskalender gibt es ja mittlerweile für alles und mit allem, aber ich würde mich mal freuen, wenn es eine viel größere Auswahl an Adventskalendern mit Bildern gebe, da ich keine Schokolade oder die meisten anderen Süßigkeiten essen kann.

3. Überhaupt, dieses ganze Schenken und Beschenkt-werden hat in den letzten Jahren absurde Ausmaße angenommen, die im alljährlichen Weihnachtskitschkommerzterror kulminieren. Ich brauche das nicht.

4. Was mich derweil wie jedes Jahr nervt ist der immer dümmer und beliebiger werdende Weihnachtsktisch und die Tatsache dass man schon Monate vorher im Einzelhandel damit konfrontiert wird.

5. Doch dafür ist es immer wieder schön, das Jahr in Ruhe und mit ein paar freien Tagen ausklingen zu lassen.

6. Wenn kommende Woche der neue Star-Wars-Film startet dann werde ich ihn am Mittwoch ansehen und vielleicht schon am Tag darauf meine Filmkritik veröffentlichen. Wie war gleich nochmal der Titel? „Die Rückkehr der Skywalker-Ritter“? „Der Abstieg der Jedis“?

7. Zuletzt habe ich mit aktuellen und ehemaligen Bürogenossinnen und -genossen eine überaus spaßige und kurzweilige Weihnachtsfeier erlebt und das war auch deswegen schön, weil fast kein Alkohol im Spiel war und wir dennoch alle ordentlich zu lachen hatten.

11 Responses to Media Monday #442

  1. bullion sagt:

    Dann bin ich schonmal gespannt auf deine hoffentlich spoilerfreie Besprechung zum neuen „Star Wars“. Und schön, dass man auch ohne Alkohol Spaß an der Weihnachtsfeier haben kann. Hatte ich die letzten 5 Jahre und somit war mal wieder Feiern mit Alkohol fällig… 😉

  2. Stepnwolf sagt:

    Zu 6: Der Titel lautet korrekt „Der Reis von Skywalker“…

  3. Wortman sagt:

    Weihnachtsfeier ohne Alkohol… das ist auch selten 😉
    Echt fürchterlich, wenn im September schon das Weihnachtszeug im Laden herumliegt…

  4. Gnislew sagt:

    Ehrlicherweise reizt mich die neue Star Wars Attraktion im Disneyland mehr als der neue Film.

    • mwj sagt:

      Die neue Star Wars-Attraktion will dir auch nur sich selbst verkaufen und nicht Merchandising bis zum Abwinken. Ich warte immer noch auf „Spaceball – das Buch zum Ausmalen“!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

LESELISTEN

LITERATUR - PROSOPAGNOSIE - FILM

die Abenteuer eines Fotografen

the adventures of a international photographer

Neue Filmkritik

braucht das Land

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Klappe!

Das Filmmagazin

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken.wordpress.com/

Ich heiße euch herzlich auf meinem Blog willkommen.

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Parkwelten

Freizeitparks, Kirmes & Co.

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: