Hot Shots! – Der 2. Versuch (Kurzkritik)

Zwei Jahre nach Hot Shots! kam eine Fortsetzung in die Kinos. In Hot Shots! Der zweite Versuch begibt sich Topper Harley in Rambo-Manier auf eine gefährliche Befreiungsmission…

Krieg, Eifersucht und ein Schönheitsfleck

Mehrere Versuche, Gefangene der Operation „Desert Storm“ aus dem Irak zu befreien, misslingen. Die Missionen scheinen sabotiert worden zu sein. US-Präsident Benson (Lloyd Bridges) schickt CIA-Agentin Michelle Huddleston (Brenda Bakke) und Colonel Walters (Richard Crenna) los, um den legendären Kämpfer Topper Harley (Charlie Sheen) aus seinem Exil in einem thailändischen Buddhisten-Kloster zu holen. Doch Topper leidet immer noch unter der Trennung von seiner großen Liebe Ramada (Valeria Golino), die ihn vor Jahren plötzlich verlassen hat. Die Zeit drängt, denn Iraks Diktator Saddam Hussein (Jerry Haleva) plant die Gefangenen zu verlegen…

Mit Hot Shots 2 verbinde ich einen schönen Kinobesuch im Herbst 1993 (ich war 12). Neben meinem damaligen Schulfreund und mir waren nur noch zwei andere Besucher im Saal. Wir hatten jedenfalls großen Spaß und haben konstant gelacht, auch wenn damals der ein oder andere „schlüpfrigere Gag“ noch nicht verstanden wurde. Gut 25 Jahre später fühlte ich mich vom „2. Versuch“ immer noch ganz prächtig unterhalten, auch wenn viele der Gags mittlerweile recht plump wirken. Die Fortsetzung funktioniert aus meiner Sicht deshalb besser als der Vorgänger, weil hier eher ein Spannungsbogen zu erkennen ist. Außerdem empfand ich die „hochdramatische“ Lovestory ungleich amüsanter. Regisseur Abrahams und sein Team parodieren hier nicht nur die Rambo-Reihe und ähnliche Produktionen, sondern veralbern auch Filme wie Basic Instinct, Star Wars, Terminator 2 oder Susi und Strolch (Stichwort Spaghetti). Zusätzlich gibt es eine Meta-Szene über Apocalypse Now, Platoon und Wall Street mit Cameo von Charlie Sheens Vater Martin. Auch dieses Mal zuständig für viele Slapstick-Momente im Die Nackte Kanone-Stil: Lloyd Bridges in der Rolle des megatrotteligen Thomas Benson, der als amerikanischer Präsident eine Spur der Verwüstung nach sich zieht.

Hot Shots! – Der 2. Versuch (Hot Shots! Part Deux)
Actionfilmparodie USA 1993. FSK 12. 85 Minuten (PAL-DVD). Mit: Charlie Sheen, Valeria Golino, Lloyd Bridges, Brenda Bakke, Richard Crenna, Miguel Ferrer, Ryan Stiles, Jerry Haleva u.a. Regie: Jim Abrahams.
Drehbuch: Jim Abrahams und Pat Proft.

Credits
Bilder (c) Fox.

Werbeanzeigen

8 Responses to Hot Shots! – Der 2. Versuch (Kurzkritik)

  1. Melanie sagt:

    Ich hatte leider damals nicht das Glück, mir „Hot Shots! – Der zweite Versuch“ im Kino ansehen zu dürfen, aber ich schaue ihn mir mit Der nackten Kanone oder Robin Hood- Helden in Strumpfhosen immer noch sehr gerne an. 😀 Zwar waren die Gags mitunter auch schlüpfrig, aber der Humor war für mich passend. Filme, die man heutzutage leider gar nicht mehr antrifft.

  2. Melanie sagt:

    Da war ich sogar schon in „Jurassic Park“ im Kino mit meinen damals 13 Jährchen. 😀

    • mwj sagt:

      Was, du bist genauso alt wie ich? 😉
      „Jurassic Park“ hat mich nie so interessiert, auch wenn ich den 2. Teil im Kino sah.

      • Melanie sagt:

        Ich war und bin immer noch ein Riesen-JP- Fan. Damals waren wir mit Schulklasse im Kino und die Mehrheit wollte „Interview mit einem Vampir“ schauen. Zum meinem Glück und das der Minderheit konnte der Film aber nicht abgespielt werden und so mussten wir Dinos anschauen.😁 Den 2. fand ich dann aber schon schwächer.

  3. […] der Woche Eine Reihe betrüblicher Ereignisse – Staffel 3 Hot Shots! (Kurzkritik) Hot Shots! – Der 2. Versuch (Kurzkritik) Die 5 besten […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Schreiben als Hobby

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken

Herzlich willkommen auf meinem Filmblog

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Parkwelten - Freizeitparks, Kirmes & Co

Parkwelten - Freizeitparks, Kirmes & Co

Remember it for later

Filme sehen und erinnern

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Trallafittibooks

Roguish. Nerdy. Redhead.

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Lesetagebuch einer Horrortorte

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: