Media Monday #379

Ladies and gentlemen, mesdames et messieurs, meine Damen und Herren! Welcome to the 379th Media Monday



Und schon ward es wieder Oktober!

Bei den ganzen Dimensionen von Stress im Büro muss man sich irgendwie Ausgleich suchen. Das habe ich am vergangenen Wochenende getan. Am Freitag ging’s nach der Arbeit gleich nach Nürnberg, um in meiner sechzehnjährigen Karriere als Hobbyfilmkritiker erstmals das Fantasy Filmfest zu besuchen. Der ermüdende Eisenbahntrip hat sich gelohnt, denn mit An Evening with Beverly Luff Linn habe ich eine eigenwillig-spaßige Komödie gesehen. Mehr dazu in meiner Filmkritik. Samstag Abend gab es dann zum dritten Mal (und zum zweiten Mal innerhalb von gut drei Wochen) ein Konzert von The Instant Voodoo Kit, dieses Mal im Bechtolsheimer Hof (aka B-Hof). Egal ob Gypsy Jazz, Zirkus Swing, Dark Cabaret oder New Orleans Brass, die wilden Voodoo Animals verwandelten jeden Song in eine schweißtreibende Angelegenheit. Was für eine tolle Nacht, in welcher fast jeder getanzt hat!

 


(Im verlinkten Video vom Umsonst & Draußen 2017 sieht man mich kurz ab ca. 2:33 im Publikum. Ihr dürft jetzt raten wer von den vielen Menschen ich bin!)

 

 

Doch nun zu den heute völlig serienlastigen Fragen:

1. Von all den Serien-Neustarts bin ich sehr auf Babylon Berlin gespannt, dessen Free-TV-Start gestern bei der ARD war, nachdem die Serie bereits im Oktober/November 2017 auf Sky lief.

2. Die Einstiegshürde, sich einer bereits seit Jahren laufenden Serie zu widmen, ist bei einer Serie mit vielen Episoden sicherlich der Zeitfaktor. Außerdem muss mich eine Serie nach wenigen Folgen irgendwie packen, sonst beende ich die Sichtung vorzeitig.

3. The IT Crowd habe ich ja erst lange Zeit nach dem eigentlichen Hype für mich entdeckt, denn die Thematik hat mich vorher weniger interessiert.

4. In sich abgeschlossene Miniserien haben vor allem in der Beschränkung auf eine Geschichte in einer Staffel ihren Reiz.

5. Chapter 7 von Legion ist wohl eine der ungewöhnlichsten TV-Episoden aller Zeiten, denn ein Teil der Handlung ist als Stummfilmsequenz inszeniert.

6. Eine meiner liebsten Serienfiguren ist für mich die überaus „sympathische“ Lenny aus Legion. Daneben vielleicht noch Vanessa Ives aus Penny Dreadful.

7. Zuletzt habe ich siehe oben und das war ____ , weil ____ .

Advertisements

10 Responses to Media Monday #379

  1. blaupause7 sagt:

    wie konnte ich nur Babylon Berlin vergessen? – und auf Babylon Berlin habe ich mich auch gefreut, wegen Konzentrationsproblemen hatte ich aber Mühe, der Handlung zu folgen. Ganz ehrlich: Wer ist auf die Idee gekommen, drei Folgen hintereinander zu senden? Zwei hätten’s auch getan.

    • blaupause7 sagt:

      ich meinte natürlich im ersten Satz: Wie konnte ich nur The IT Crowd vergessen?

      So ergibt mein Geschreibsel keinen Sinn

    • mwj sagt:

      Drei Fogen am Stück sind wirklich etwas viel. Zwei Folgen reichen mir auch völlig. Du kannst dir die Serie in individuell gestalteten Portionen in der ARD Mediathek ansehen. Dort gibt es bereits die erste Staffel (Folgen 1 bis 8) komplett, allerdings nur bis einschließlich 18.10.2018.

      • blaupause7 sagt:

        Danke, aber so dolle fand ich es dann auch wieder nicht, so wie darum ein Riesenwind veranstaltet wurde.

      • mwj sagt:

        Ich hab bisher nur eine Folge gesehen und da ist eine Bewertung eher schwierig. Es wird deswegen so ein Riesenwind darum gemacht, weil „Babylon Berlin“ eine besonders aufwändig produzierte deutsche Serie ist, die nicht nach dem gängigen 0815-Schema funktioniert sondern eine fortlaufende Geschichte erzählt was im deutschen Fernsehen eine ziemliche Seltenheit darstellt.

  2. bullion sagt:

    Vanessa Ives ist eine sehr gute Wahl. Eine wirklich höchst spannende Figur.

  3. […] Blog ∗ MWJ 2nd Blog ∗ neuesvomschreibtisch ∗ myofb ∗ Passion of Arts ∗ Blaupause7 ∗ Minoherba ∗ […]

  4. Gnislew sagt:

    The IT Crowd ist so gut! Trage heute wieder eines meine Qwertee-Shirts mit IT-Crowd drauf. Und Babylon Berlin hat mir gestern richtig gut gefallen. Freue mich schon auf Donnerstag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Trallafittibooks

Roguish. Nerdy. Redhead.

Lesezauber

Lesen tut gut.

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

Xeledons Spiegel

"Aber was ist hinter dem Spiegel?" - "Nichts. Und alles."

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Lesetagebuch einer Horrortorte

24 Yards per Second

Filme. Football. Und so.

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: