Media Monday 378 – Freakshow-Festival-Edition

Hinter mir liegt ein anstrengendes Wochenende mit sehr viel Musik. Willkommen zum Media Music Monday



Zum dritten Mal in Folge besuchte ich am Freitag und Samstag das Freakshow Art Rock Festival in Würzburg. Jedes Jahr bildet den Höhepunkt der in Würzburg veranstalteten Konzerte im Bereich Art Rock, Progressive Rock und Jazzrock. Am ersten Tag boten Alex’s Hand (USA) mit ihren teilweise epischen Stücken den ersten Höhepunkt. Ihre Landsleute von Free Salamander Exhibit konnten dank ihrer kuriosen Lumpen-Outfits, selbstironischer Theatralik und exotischer Instrumente (Theremin, Tangularium) immerhin etwas über das überbordende Metal-Geschrubbe hinwegtrösten. Am Samstag spielten die Schweizer von Öz Ürügülü munteren „Pop Prog“, der mich zum Kauf einer CD veranlasste. Meine britische Lieblings-Punkjazz-Band World Service Project war zum zweiten Mal nach 2016 auch wieder auf dem Festival vertreten und zeigten vor allem, dass sie an Intensität auch mit dem aktuellen Album Serve (2018) nicht nachgelassen haben. DAS Highlight der ganzen Veranstaltung gab es zum Schluss. Das französische Oktett Camembert fesselte nicht nur dank ihrer Instrumentenvielfalt (u.a. Harfe und Vibraphone) und absurd-komischer Elemente, sondern auch mit galaktischen Kompositionen. Was für ein Festival!

 

 

 


Doch nun zurück zum Alltag:

1. Die Euphorie, wenn zu irgendeinem Film ein erster – oder neuer – Trailer erscheint hält sich meist in Grenzen, weil die Trailer immer nach dem gleichen Schema aufgezogen werden.

2. Es gibt ja Figuren, die schon von zahlreichen SchauspielerInnen verkörpert worden sind. Eines dieser Beispiele wäre Batman/Bruce Wayne, wobei mir hier die Interpretation von Christian Bale am besten gefällt, weil die Dark Knight-Trilogie alle anderen Verfilmungen des Stoffes übertrifft.

3. Danger 5 gefällt mir insbesondere deshalb so gut, weil die Retro-Camp-Serie einfach herrlich durchgeknallt ist.

4. Eines der schönsten Erlebnisse in letzter Zeit für mich war das Freakshow Artrock Festival 2018 am vergangenen Wochenende wegen der hochklassigen Konzerte und der wundervollen Begegnungen.

5. Rechtes Gedankengut schreckt mich regelmäßig ab, einfach weil ich bis vor ein paar Jahren nicht für möglich gehalten hätte, dass es noch so flächendeckend vorhanden ist.

6. Ich glaube kaum, dass die Serie Legion noch besser werden kann, denn schließlich wird es immer schwerer, die Erwartungen zu übertreffen und noch irrsinnigere Trips zu bieten. Ich lasse mich hierbei aber gerne eines besseren belehren. 🙂

7. Zuletzt habe ich siehe oben und das war ____ , weil ____ .

4 Responses to Media Monday 378 – Freakshow-Festival-Edition

  1. bullion sagt:

    Mensch, in Würzburg steppt ja der Bär! Da kann Nürnberg gegen einpacken… 😉

  2. […] Blog ∗ MWJ 2nd Blog ∗ neuesvomschreibtisch ∗ myofb ∗ Passion of Arts ∗ Blaupause7 ∗ Geek Germany ∗ […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

LESELISTEN

LITERATUR - PROSOPAGNOSIE - FILM

Neue Filmkritik

braucht das Land

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Klappe!

Das Filmmagazin

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken.wordpress.com/

Ich heiße euch herzlich auf meinem Blog willkommen.

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Parkwelten

Freizeitparks, Kirmes & Co.

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: