Media Monday #377

Diese Woche soll der Sommer noch einmal richtig zurückkehren. Wozu bitte? Hatten wir davon dieses Jahr nicht schon mehr als genug?! Bevor es wieder heiß wird gilt es noch schnell entspannt die heutigen Fragen des Media Mondays zu beantworten…



Der Sommer darf gerne gehen. Das traditionelle Treffen mit Freunden zum gemeinsamen Federweißer-Trinken gestern ist für mich immer Teil 1 meiner persönlichen Sommer-Abschiedstournee. Den zweiten Part bildet das jährliche Freakshow Arttock Festival, welches am Freitag und Samstag (21./22.9.) stattfinden wird.

Leider war auch die letzte Woche in kreativer Hinsicht sehr unproduktiv, weil ich derzeit nach der Arbeit wenig zustande bringe. Aber mit den beiden (leider) letzten Episoden von Danger 5 wird zumindest der Kurzkritiken-Sommer bald zu Ende gebracht. Ansonsten liegt hier (im wörtlichen und übertragenen Sinne) viel erum, was konsumiert und rezensiert werden möchte.

Ans montägliche Werk:

1. Wenn demnächst der Horroctober (fehlt da nicht ein „r“?) startet dann bedeutet das für mich weniger Genre-Filme und -Serien sondern eher fortgesetzten Horror im Büro.

2. Nachdem sich das dritte Quartal nun auch langsam dem Ende neigt, lässt sich wohl sagen, dass meine bisherigen Film- und Serien-Highlights dieses Jahr die folgenden waren: bei den Filmen Dave Made A Maze und Lady Bird sowie bei den Serien Legion – Staffel 2 und The End Of The F***king World.

3. Spiele(n) mit Freunden: Ich spiele selten mit Freunden, meistens plaudern wir. Karten- und Würfelspiele sind eher auf Familienfeiern angesagt.

4. Ich mag Christian Bale als Batman in der Dark-Knight-Trilogie ja wirklich sehr, aber in Terminator: Die Verblödung (der übrigens im Jahr 2018 spielt) konnte er auch nichts retten.

5. Ein zweiter Teil, der weitaus besser ist als sein Vorgänger? Klar, zum Beispiel Weitaus besser? Da fällt mir kein Beispiel ein.

6. Star Wars mag ja gehypt werden wie sonst etwas, aber vor allem bei den jüngsten Episoden wird bei näherem Hinsehen deutlich, dass sie wenig außergewöhnlich sind. Die nackte Tatsache, dass es sich um Star Wars-Filme handelt scheint bei vielen aber zur völligen Glückseligkeit zu reichen.

7. Zuletzt habe ich siehe oben und das war ____ , weil ____ .

Werbeanzeigen

11 Responses to Media Monday #377

  1. blaupause7 sagt:

    mit Star Wars kann ich nichts anfangen. Ich hab es mal versucht, aber das war wohl nix. Dann doch lieber Star Trek. Das fasziniert mich um Längen mehr.

  2. […] Blog ∗ MWJ 2nd Blog ∗ neuesvomschreibtisch ∗ Greifenklaue-Blog ∗ Passion of Arts ∗ myofb ∗ […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken

Herzlich willkommen auf meinem Filmblog

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Parkwelten - Freizeitparks, Kirmes & Co

Parkwelten - Freizeitparks, Kirmes & Co

Remember it for later

Filme sehen und erinnern

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Trallafittibooks

Roguish. Nerdy. Redhead.

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: