Media Monday #259

media-monday-259

Was für ein geschäftiges Wochenende. Zweimal ins Kino (Fritz Lang sowie Stolz und Vorurteil und Zombies), Aufräumen, Reviews schreiben und gleich auch noch der EM-Auftakt von Jogis Jungs. Doch zuvor (für die Leser danach) erwartet mich der neue Media Monday in einer Siebener-Reihe…

1. Es ist wirklich beeindruckend, wie es den Autoren von Game Of Thrones gelingt, in Bezug auf die Kontinuität auf so viele kleine Details zu achten. Natürlich noch stärker gilt das für George R.R. Martin bei seiner Romanreihe Das Lied von Eis und Feuer.

2. The Hateful 8 wusste mich anfänglich zu fesseln, doch als sich die Handlung und die Dialoge im Kreis drehten wurde der Film streckenweise langweilig.

3. Trotz mieser durchwachsener Effekte und im Vergleich zu Star Trek-Serien geringerem Budget gehört Babylon 5 dank seiner allumfassenden Geschichten, abgründigen Thematiken und tollen Charakteren zu den besten Science-Fiction-Serien.

4. Was ist eigentlich aus Ellar Coltrane, dem Hauptdarsteller aus Boyhood geworden? Seit ich ihn in eben jenem Film gesehen habe, ward er nicht mehr auf der Leinwand gesehen.

5. Es wundert mich ja regelrecht, dass anscheinend noch niemand auf die Idee gekommen ist, ____ zu adaptieren/rebooten, schließlich Man sollte keine neuen Reboot-Schnapsideen beschreien. Sonst werden die noch umgesetzt.

6. Der große Vorteil von Buchreihen gegenüber TV-Serien? Vielleicht, dass Buchreihen seltener eingestellt werden als TV-Serien.

7. Zuletzt habe ich zwei CD-Reviews geschrieben und das war etwas zeitaufwändig, weil zumindest die eine davon sehr umfangreich geworden ist.

Advertisements

12 Responses to Media Monday #259

  1. bullion sagt:

    5: Hmm, vermutlich steht er für „Boyhood 2“ vor der Kamera? 😉

  2. Mich verschlägt es in letzter Zeit auch immer mehr zu Musikreviews. Eigentlich eine sehr schöne Sache. Nur ich gehe dann halt auf jeden Track ein und dann… puh, viel Arbeit. (Macht aber Spaß.)

    • mwj sagt:

      Ja, manchmal kann und muss man aber auch nicht auf jeden Track eingehen. Bei der im Media Monday 259 erwähnten CD-Review bin ich aber auf fast alle eingegangen.

  3. Corly sagt:

    Huhu,

    stimmmt. Da könntest du recht haben, dass Buchreihen seltender eingestellt werden als Serien, aber manchmal passiert selbst das.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://corlysmoviewelt.blogspot.de/2016/06/mediamonday-2016-nr-15.html?showComment=1465813044039#c2170585960429135796

    LG Corly

  4. jacker sagt:

    Meinst du, dass Ellar Coltrane auch für vielseitigere Rollen taugt? Für BOYHOOD war er perfekt, aber isoliert nicht so der mega-Darsteller.

    • mwj sagt:

      Ich würde es zumindest nicht ausschließen. Die Frage ist, ob er überhaupt langfristig als Schauspieler arbeiten will/wird.

      • jacker sagt:

        Ja. War beim Start des Projekts ja eh Glück, ob der überhaupt mal die nötigen Tendenzen und Fähigkeiten entwickelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Corlys Lesewelt

Lesen genießen ...

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

serialposting

Serien, Filme und TV

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

Xeledons Spiegel

"Aber was ist hinter dem Spiegel?" - "Nichts. Und alles."

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

Couchkartoffelchips

Macht jetzt bloß keinen Stress...

Motion Picture Maniacs

Filmblog - Reviews & Filmzitate!

24 Yards per Second

Filme. Football. Und so.

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

pieces of emotions

Bücherwurm, Serienfreak & hoffnungsvoller Schreiberling

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film- und serienverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: