Media Monday #243

media-monday-243

Bevor ich jetzt wieder in Plattitüden verfalle, z.B. darüber wie schnell die Zeit vergeht und die vergangene Woche vergangen ist, geht’s gleich in Media(s) Monday Res:

1. Von den zahlreichen Streaming-Anbietern nutze ich bisher nur Netflix.

2. Die dritte Staffel von Penny Dreadful erwarte ich ja sehnsüchtigst, denn für mich ist die Serie mit das Beste, was es derzeit auf dem Serienmarkt gibt.

3. Das Beste für einen verregneten Sonntagnachmittag ist Lesen, Filme oder Serien schauen oder Bloggen/Reviews schreiben.

4. Der Film Byzantium begann nicht gerade vielversprechend, aber steigerte sich im Verlauf, auch wenn er insgesamt nicht überragend gelungen ist.

5. Der Februar beginnt sich dem Ende zu neigen, doch vorher muss ich als „Dauer-Prokrastinator“ noch ein paar Reviews schreiben.

6. Am liebsten lese ich Bücher, die sich vom Blödseller-Einheitsbrei irgendwie abheben.

7. Zuletzt habe ich einen längeren Kommentar zu einem Kommentar geschrieben und das war schön, weil ich mich über den zu beantwortenden Kommentar sehr gefreut habe.

Advertisements

6 Responses to Media Monday #243

  1. Filmschrott sagt:

    Also, nur weil etwas ein Bestseller ist, muss es ja noch nicht schlecht sein. Aber wenn ich deine Antwort richtig deute, meinst du auch eher so Trends wie momentan die YA-Dystopien und ähnlichen Kram. Da bin ich dann bei dir. Wobei ich durchaus interessiert daran wäre, mal eins von den Hunger Games Dingern zu lesen. Einfach nur, um die Faszination dahinter zu verstehen.

    • mwj sagt:

      Natürlich ist nicht jeder Bestseller schwach, aber diese Bücher die einfach nur auf Trends aufspringen (Vampire, SM, Young-Adult-Dystopien), finde ich überrepräsentiert. Oder natürlich die unsäglichen Schweden-Krimis.

      • Filmschrott sagt:

        Ja, da gebe ich dir absolut recht. Andererseits aber natürlich auch absolut nachvollziehbar, dass jeder auf den Zug aufspringt. Problem ist eher, dass dabei dann wirklich die Qualität auf der Strecke bleibt. Ich habe ja eh das Gefühl, dass heute einfach nur noch gekauft wird, was gerade „in“ ist und nicht, was qualitativ vielversprechend ist. Nebenbei nicht nur im Buchbereich.

  2. jacker sagt:

    Ich fand BYZANTIUM richtig gut. Nicht der beste Vertreter des New School Vampir-Kinos, aber atmosphärisch echt stark und ein gelungener Umgang mit dem Mythos.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

passion of arts

Kunst, Photographie, Grafikdesign, Literatur, Filmkritiken, Lifestyle

Leuchttürme und Schattenplätze

Das Medienmädchenblog

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

serialposting

Serien, Filme und TV

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

Xeledons Spiegel

"Aber was ist hinter dem Spiegel?" - "Nichts. Und alles."

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

Couchkartoffelchips

Macht jetzt bloß keinen Stress...

Motion Picture Maniacs

Filmblog - Reviews & Filmzitate!

24 Yards per Second

Filme. Football. Und so.

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

pieces of emotions

Bücherwurm, Serienfreak & hoffnungsvoller Schreiberling

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film- und serienverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: