Media Monday #211

media-monday-211

Zur Abwechslung ist es die Tage mal nicht so heiß. Aber ein besonderer Anstieg bei Dynamik und Kreativität ist bei mir bisher nicht eingetreten. Jetzt habe ich noch eineinhalb Wochen Zeit mnir zu überlegen, ob ich mir Marvel’s Ant-Man wirklich antun will.

1. Wäre Ned der Kuchenbäcker aus Pushing Daisies nicht bloß eine FSerienfigur, würde er fast ein Idol für mich sein, schließlich erträgt er sein schweres Schicksal (er kann die Liebes seines Lebens nie mehr berühren) mit Gleichmut und kann nicht nur Kuchen backen, sondern auch Kriminalfälle lösen.

2. De Entscheidung den Film Boyhood über einen Zeitraum von 12 Jahren zu drehen war eine regelrechte kreative Meisterleistung, schließlich kann man den Protagonisten und den Hauptdarsteller beim Heranwachsen zuschauen.

3. Serien-Adaptionen zu erfolgreichen Filmen (bspw. Fargo, From Dusk Till Dawn, Scream etc.) habe ich bisher kaum gesehen.

4. FIFA 09 spiele ich seit Jahren immer wieder gerne, weil ich es nicht einsehe mir jedes Jahr die neue Ausgabe zu kaufen.

5. Filme in schwarzweiß können optisch einiges her machen, wie z.B. der iranische Vampirwestern A Girl Walks Home Alone At Night.

6. Die Donjon-Bände mit dem Nachthemd als Held zu lesen hat mir riesige Freude bereitet, denn verschiedene Genres werden hier wunderbar parodiert.

7. Zuletzt habe ich im Rahmen der Tele5-Reihe „SchleFaZ“ die Musical-Gurke Xanadu und das war sicherlich eines der schlechtesten Filmmusicals, weil alles unmotiviert ist, kaum etwas passiert und daneben sogar der unsägliche Film Nine gut aussieht.

Advertisements

2 Responses to Media Monday #211

  1. bullion sagt:

    Ja, volle Zustimmung zu „Boyhood“ – diese Entscheidung ist viel mehr als ein Gimmick als das es oft dargestellt wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Corlys Lesewelt

Lesen genießen ...

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

serialposting

Serien, Filme und TV

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

Xeledons Spiegel

"Aber was ist hinter dem Spiegel?" - "Nichts. Und alles."

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

Couchkartoffelchips

Macht jetzt bloß keinen Stress...

Motion Picture Maniacs

Filmblog - Reviews & Filmzitate!

24 Yards per Second

Filme. Football. Und so.

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

pieces of emotions

Bücherwurm, Serienfreak & hoffnungsvoller Schreiberling

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film- und serienverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: