Media Monday #123

media-monday-123

Wegen Krankheit verschiebt sich der 123. Media Monday in unserem Fall auf den heutigen Donnerstag. In seiner Einleitung widmet sich unser wirrer Waliser heute einem äußerst aktiven britischen Mimen.

Der Hobbit: Eine unerwartete Reise, Star Trek Into Darkness, 12 Years A Slave, Inside WikiLeaks, August: Osage County, Der Hobbit: Smaugs Einöde. Das allein sind die Filme, in denen der britische Schauspieler Benedict Cumberbatch (bekannt vor allem als Titelheld der Serie Sherlock) letztes und dieses Jahr im Kino zu sehen bzw. zu hören ist. Bei dieser Vielzahl von Filmen wäre es doch eigentlich logisch gewesen, wenn sich der Vollblut-Charismatiker auch für die bis vor kurzem noch vakante Rolle des Christian Grey in der SM-Schundroman-Verfilmung Fifty Shades Of Grey (2014) entschieden hätte. Seine Fans und sein Terminkalender werden es jedoch verschmerzen.

1. Halloween ist vorbei. Als nächstes freue ich mich auf Filme zum Thema — Meine Filmauswahl hatte vor allem dieses Jahr wenig mit Halloween zu tun und wird sich danach auch nicht groß ändern.

2. Ich wollte auf meinem Blog ja auch schon immer einmal einige Rubriken eröffnen/weiterführen und viele Reviews zu Filmen und Serien veröffentlichen, aber meine Zeit und Kraft erlauben momentan einfach nicht mehr.

3. Am vergangenen Wochenende habe ich Thor: The Dark Kingdom gesehen und sonst ist nicht viel passiert.

4. Woody Allen schafft es auch noch im hohen Alter jedes (!) Jahr einen neuen Film zu veröffentlichen und dabei trotz gängiger Zutaten immer wieder zu begeistern.

5. Einige Filme und Serien in meiner Jugend/Kindheit fand ich früher richtig gut, aber jetzt nicht mehr, weil ich mit der Zeit einfach reifer und kritischer geworden bin,

6. Es gibt viel zu viele Serien, denn zum Beispiel Boardwalk Empire hätte ich gerne schon immer mal weiter schauen wollen, aber siehe Frage 2.

7. Mein zuletzt gesehener Film war Thor: The Dark Kingdom und der war leider nur mäßig , weil die Story vor allem total zerfahren ist. Mehr dazu in meiner Filmkritik.

Einleitung: tlh
Lückentext: mwj

One Response to Media Monday #123

  1. bullion sagt:

    Für „Boardwalk Empire“ lohnt es sich auf jeden Fall Zeit einzukalkulieren. Eine großartige Serie!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Manfred Baumann Blog

die Abenteuer eines Fotografen

Neue Filmkritik

braucht das Land

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Der FilmBlogCast

Drei Filmfreunde und -Blogger sprechen über ihr liebstes Hobby - und lassen nebenbei auch noch die Tonaufnahme laufen.

Klappe!

Das Filmmagazin

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken

Herzlich willkommen auf meinem Filmblog

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Parkwelten

Freizeitparks, Kirmes & Co

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: