Media Monday #118

media-monday-118

Bevor wir hier den aus unerfindlichen Gründen verspäteten Media Monday Nr. 118 als „Media Wednesday“ begehen, noch ein Hinweis in eigener Sache: ab sofort wird Todd Hirn zu jeder Ausgabe (sofern er sich von seinen zahllosen Verpflichtungen losreißen kann) eine brisante Einleitung schreiben. Dann mach mal, wirrer Waliser!

Willkommen zum Nachschlag des 118. „MeMo“. Eine der unten stehenden Fragen zielt darauf ab, welches Genre man in Zukunft wieder sehen möchte. Da fällt mir nur eins ein: wie wär’s denn, wenn Hollywood einfach mal die Sparte „Einfallslosigkeit“ (sprich Sequels, Prequels, Reboots, Remakes usw.) ad acta legt. Leider aber nur schwer vorstellbar in einer Welt, in der die Maxime lautet „mit möglichst viel Geld den dümmstmöglichen Film zu machen“. Das war’s von meiner Seite aus für heute. Ich geh jetzt die Teil zwei bis fünf von Highlander gucken.

1. Neben Filmen schlägt mein Herz ja vor allem für anspruchsvolle Musik fernab des Mainstream.

2. Ich finde ja, dass man aus dem Spiel Flaschen drehen auch ganz wunderbar einen Film oder eine Serie machen könnte, weil Schiffe versenken und Monopoly ja auch schon verfilmt wurden bzw. werden.

3. Es ist ja bekannt, dass gewisse Genres plötzlich Trend werden und man dann – ob Filme, Bücher oder sonst etwas – mit Produkten zugeschmissen wird. Ich würde mir ja eine Renaissance von Filmen, Büchern usw wünschen, die nicht irgendein Pseudo-Genre bedienen.

4. Schauspieler/in fristet meines Erachtens völlig zu Unrecht ein Schattendasein. Es gibt so viele herausragende SchauspielerInnen, die zu oft in Nebenrollen verheizt werden, nur weil die Hauptrollen von irgendwelchen Stars gespielt werden, bei denen man sich fragt, warum diese ihren Star-Status haben.

5. Ein Zitat, dass ich wohl nie vergessen werde, ist „Half an hour. One Bag. Plus the guns. I’ll make pancakes aus der ersten Folge von Terminator: The Sarah Connor Chronicles , weil diese Worte aus dem Munde einer herrlich toughen Lena Headey alias Sarah Connor kommen.

6. Bei der Herr der Ringe-Trilogie muss ich immer an meine Freundin denken, denn durch die Filme habe ich sie überhaupt erst kennen gelernt.

7. Mein zuletzt gesehener Film war Kommissar Wallander: Vor dem Frost und der war wie auch die anderen acht Folgen bisher sehr stimmungsvoll inszeniert und Kenneth Branagh wieder sehr gut. Allerdings wirkte die Story dann doch etwas zu lieblos abgehandelt.

Einleitung: tlh
Lückentext: mwj.

Advertisements

3 Responses to Media Monday #118

  1. bullion sagt:

    Oh, „Der Herr der Ringe“ ist aber eine schöne Kennenlerngeschichte 🙂

  2. […] 7. Mein zuletzt gesehener Film war der gleiche wie letzte Woche (siehe dort) […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

passion of arts

Kunst, Photographie, Grafikdesign, Literatur, Filmkritiken, Lifestyle

Leuchttürme und Schattenplätze

Das Medienmädchenblog

Corlys Lesewelt

Lesen genießen ...

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

serialposting

Serien, Filme und TV

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

Xeledons Spiegel

"Aber was ist hinter dem Spiegel?" - "Nichts. Und alles."

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

Couchkartoffelchips

Macht jetzt bloß keinen Stress...

Motion Picture Maniacs

Filmblog - Reviews & Filmzitate!

24 Yards per Second

Filme. Football. Und so.

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

pieces of emotions

Bücherwurm, Serienfreak & hoffnungsvoller Schreiberling

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film- und serienverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: