Cypher (Kurzkritik)

Seit Jahren gehört die DVD von Cypher zu meiner Filmsammlung. Da war es höchste Zeit diesen Geheimtipp endlich mal anzusehen.

Cypher_DVDDer biedere Morgan Sullivan heuert als Industriespion beim großen Konzern Digicorp Technologies an. Getarnt als Lebemann Jack Thursby spioniert er auf diversen Kongressen in den USA die Konkurrenz aus. Doch plötzlich überfallen ihn merkwürdige Visionen, Alpträume und rasende Kopfschmerzen. Die geheimnisvolle Rita hilft Sullivan und öffnet ihm die Augen: die Firmenkonferenzen sind nur Tarnung für Massengehirnwäsche. Kurz darauf beginnt Sullivan/Thursby allmählich selbst den Sinn für Realität zu verlieren…

Vincenzo Natali, Regisseur des Low-Budget-Hits Cube, liefert mit seinem zweiten Langfilm Cypher ein äußerst stimmiges Sci-Fi-Szenario ab, sicherlich inspiriert durch düstere Zukunftsvisionen von George Orwell und Philip K. Dick. Dank der verstörenden und präzisen Inszenierung mit eiskalter, psychedelischer Bildgestaltung gelingt es die zunehmende Desorientierung des Protagonisten wirkungsvoll auf den Zuschauer zu übertragen. Etwa eine Stunde lang ist Cypher ein großartiger Film. Doch im letzten Drittel schwächelt die formal gelungene Story und auch der finale Twist wirkt eher banal. Bei dem vorhandenen Potenzial ist das jammerschade. Neben dem starken Jeremy Northam (Gosford Park, Die Tudors) in der Hauptrolle geben sich bekannte kanadische TV-Darsteller wie Nigel Bennett (PSI Factor) oder David Hewlett (Stargate Atlantis) die Klinke in die Hand.

7-10Cypher
Science-Fiction-Thriller USA 2002. FSK 16. 92 Minuten. Mit: Jeremy Northam, Lucy Liu, Nigel Bennett, Timothy Webber u.a. Regie: Vincenzo Natali.

Bild (C) Mc One.

One Response to Cypher (Kurzkritik)

  1. bullion sagt:

    Das sehen wir ja sehr ähnlich. Besonders die starke erste Stunde hat mir auch exzellent gefallen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Martinas Buchtagebuch

Rezensionen und mehr (02012482970)

LESELISTEN

LITERATUR - PROSOPAGNOSIE - FILM

Neue Filmkritik

braucht das Land

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Klappe!

Das Filmmagazin

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby, kreativ sein - Poetik für Anfänger

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken.wordpress.com/

Ich heiße euch herzlich auf meinem Blog willkommen.

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Parkwelten

Freizeitparks, Kirmes & Co.

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: