Media Monday #59

Wie jeden Montag gibt es auch heute wieder den Media Monday, veranstaltet vom Medien Journal Blog. Für mich ist das heute Runde vier.

  1. Simon Pegg gefiel mir am besten in Hot Fuzz.
  2. John Huston hat mit — seine beste Regiearbeit abgelegt. Leider habe ich bisher nur sehr wenige Filme von ihm/mit ihm gesehen.
  3. Veronica Lake gefiel mir am besten in ?. Bisher habe ich keinen Film mit ihr gesehen.
  4. Jason Friedberg und Aaron Seltzer haben als Regisseure versagt, weil sie nur niveauloseste und dumme Parodien machen.
  5. Mein liebster spanischer Film: Pans Labyrinth.
  6. Filme mit mehreren Zeit- oder Handlungsebenen halte ich persönlich für sehr sinnvoll und wichtig, da so die fest gefahrene Drei-Akt-Struktur im Film etwas erweitert wird und das meist zu sehr gelungenen Filmen führt, wie die von Christopher Nolan, nämlich Prestige, Inception und vor allem Memento.
  7. Meine zuletzt gesehener Film ist Neues vom WiXXer und der war sehr witzig, weil er nicht nur die Edgar-Wallace-Verfilmungen parodiert, sondern diese auch liebevoll zitiert.

One Response to Media Monday #59

  1. Schlombie sagt:

    So hinterlässt man einen Kommentar, ohne lediglich einen Link zu setzen (stichel, stichel)!
    Aber nein, im ernst: Zustimmung zu „Neues vom Wixxer“, etwas weniger Zustimmung zu „Inception“. Den mag ich zwar, seine endlosen Verstrickungen der einzelnen Ebenen kam mir jedoch etwas zu gewollt vor, weswegen er für mich nicht für Frage 6 prädestiniert wäre. Da schaffen es Werke wie „12 Monkeys“ oder „eXistenZ“ meiner Meinung nach eher zu überzeugen, Filme in denen diese Verstrickungen natürlicher wirken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

LESELISTEN

LITERATUR - PROSOPAGNOSIE - FILM

Neue Filmkritik

braucht das Land

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Klappe!

Das Filmmagazin

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby, kreativ sein - und vielleicht auch mehr

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken.wordpress.com/

Ich heiße euch herzlich auf meinem Blog willkommen.

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Parkwelten

Freizeitparks, Kirmes & Co.

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: