Kino und TV 2009 – Das Beste

Zu Beginn des neuen Jahres eignen sich die diversen Filmpreis-Verleihungen (wie Golden Globes und Oscars) dazu, selbst einen Blick zurück auf das zu werfen, was uns das Jahr 2009 im Bereich Kino und Fernsehen bot.

Manche Kinogänger gehen pro Jahr so oft ins Kino sie jedes Jahr eine Top 10-Liste der Kinofilme zusammenbringen. Da hat meine Wenigkeit wesentlich weniger Kinobesuche für 2009 aufzuweisen, aber dennoch wage ich es, meine persönlichen Favoriten in TV und Kino zu verraten.

Bester Film

WATCHMEN

THE FALL

Vor allem auf visueller Seite konnten diese beiden Filme mich sehr überzeugen. Watchmen gefällt als sehr werkgetreue Umsetzung des einflussreichen und komplexen Comics von Alan Moore und David Gibbons. Auf DVD gibt es übrigens auch den dazugehörigen Comic-im-Comic Tales Of The Black Freighter und die fiktionale Doku Under The Hood.

The Fall wurde bereits 2006 uraufgeführt und fand seinen Weg aber leider erst 2009 in die deutschen Kinos. Tarsem Singh (The Cell) liefert mit seiner zweiten Regiearbeit eine einzigartige Mischung aus farbenprächtigen Bilderrausch und der Geschichte einer magischen Freundschaft. In der Hauptrolle überzeugt ein unglaublich intensiver Lee Pace (Pushing Daisies). Das führt uns auch zu meinen beiden Top-Darstellern im Kinojahr 2009.

Bester Darsteller

Lee Pace, THE FALL

Beste Darstellerin

Kate Winslet, DER VORLESER

Die Verfilmung von Bernhard Schlinks Bestseller Der Vorleser hat es knapp nicht in meine kleine „Bestenliste“ geschafft. Aber an Oscar-Preisträgerin Kate Winslet kam im vergangenen Kinojahr keine andere Schauspielerin vorbei. Sehr authentisch spielt sie die geheimnisvolle Hanna.

Und nun kommen wir zum Besten aus der Glotze. Hier zeichnete sich ein klarer Sieger ab, der alle drei (von mir „gestifteten“) Trophäen mit nach Hause ins „Pie Hole“ nimmt.

Beste TV-Serie

PUSHING DAISIES

Bester TV-Darsteller

Lee Pace, PUSHING DAISIES

Beste TV-Darstellerin

Anna Friel, PUSHING DAISIES

Eine liebenswerte Serie voller skurriler Einfälle, einer genialen Prämisse und vieler Filmzitate von Alfred Hitchcock bis Baz Luhrmann. Dazu zwei Hauptdarsteller mit der Lizenz zum Kuchenbacken und Gernhaben. Lee Pace als bindungsunfähiger Kuchenbäcker mit der Fähigkeit Totes wieder zum Leben zu erwecken und die überaus niedliche Anna Friel als seine tatkräftige, „untote“ Freundin.

Natürlich gab es 2009 weitere gute Serien, etwa die nach 15 Jahren zu Ende gegangene Krankenhaus-Saga Emergency Room oder Die Tudors, wobei letztere ein wenig geschwächelt hat. Positiv war auch die zweite und leider letzte Staffel (war 2009 etwa das Jahr der Serieneinstellungen?) von Terminator: The Sarah Connor Chronicles.

Es gab natürlich auch weitere gute Filme wie Der seltsame Fall des Benjamin Button oder der charmante Neustart Star Trek. Den Award für die „Gurke des Jahres“ hat sich McG für seine hirnlose Pyrotechnik-Orgie Terminator – Die Erlösung redlich verdient.

2010 erwarten uns noch viele interessante Filme. Eine kleine Auswahl gibt es unter folgendem Link: http://kino.vieraugen.com/kino582.html

Bilder (C) Senator Film / Capelight Pictures / Warner Bros. / Paramount.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

LESELISTEN

LITERATUR - PROSOPAGNOSIE - FILM

Neue Filmkritik

braucht das Land

Apokalypse Film

Schaut vor der Apokalypse keine schlechten Filme!

Klappe!

Das Filmmagazin

Bette Davis left the bookshop

Bücher, Filme und viel mehr

VERfilmt&ZERlesen

Wo Kafka und Kubrick sich treffen

Schreiben als Hobby

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

11ersfilmkritiken.wordpress.com/

Ich heiße euch herzlich auf meinem Blog willkommen.

Weltending.

Buch. Musik. Film. Serie. Spiel. Ding.

Adoring Audience

Kritiken zu Filmen, Serien und Theater

Parkwelten

Freizeitparks, Kirmes & Co

Blaupause7

die Pause zur blauen Stunde

The Home of Horn

What i like, what i don't. Short Reviews, Top-Lists, Interests.

Sneakfilm - Kino mal anders

Kino…DVD…Blu-ray…und mehr!

Gina Dieu Armstark

Passion of Arts

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

28 Books Later

Schundliteratur und anderer Unfug

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film-, serien- und theaterverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.

%d Bloggern gefällt das: