TV-Highlights – UFO – Folge 1

29. März 2009

Die Berliner DVD-Firma EPIX hat einige zeitgenössische Serien z.B. aus den 60er und 70er Jahren in Deutschland auf DVD veröffentlicht. Als Appetithappen gibt es die jeweils erste Folge von fünf Serien auf einer DVD zum Spottpreis. Neben DIE REBELLEN VON LIANG SHANG PO, THUNDERBIRDS, der Historienserie ICH CLAUDIUS, KAISER UND GOTT und der Sitcom COUPLING ist auch die britische SF-Serie UFO vertreten. MWJ sah sich die erste Folge von UFO an.

UFO – Folge 1: Der erste Alarm (UFO – Indentified)

5-101Science-Fiction-Serie UK 1970. 49 Minuten. TV-Erstausstrahlung: 8. Juni 1971. Darsteller: Edward Bishop, George Sewell, Peter Gordeno, Gabrielle Drake u.v.a. Regie: Gerry Anderson. Idee: Gerry Anderson, Sylvia Anderson. Drehbuch: Gerry Anderson, Sylvia Anderson, Tony Barwick.

tv-highlights_dvd-cover1

Mehrere Zwischenfälle, bei denen die Menschen auf der Erde von UFOs angegriffen und verschleppt wurden, haben die britische Regierung zur Gründung der militärischen Abwehr-Organisation SHADO bewogen. Chef der Einheit ist Commander Ed Straker. Das Hauptquartier liegt unter einem als Tarnung installierten Filmstudio, wobei Straker eine Tarnidentität als Filmproduzent aufrechterhält.

Mit einem Überschallflugzeug sollen wichtige Geräte und Personen nach England transportiert werden. Alle SHADO-Einrichtungen wie Mondbasis und Unterwasser-Einheiten sind in höchste Alarmbereitschaft versetzt, als sich ein UFO dem Flieger nähert…

Gerry Anderson erschuf mit seiner damaligen Ehefrau Sylvia Anderson eine ganze Reihe britischer TV-Serien im Science-Fiction-Genre. Während z.B. THUNDERBIRDS und CAPTAIN SCARLET noch als Puppentrickserien mit Marionetten inszeniert wurden, so war UFO die erste Live-Action-Serie aus dem Hause Anderson. In 26 Folgen (von denen im deutschen Fernsehen nur 17 ausgestrahlt wurden) kämpften Commander Straker und seine Organisation gegen Angriffe aus dem All. Nachdem die Serie nach nur einer Staffel beendet wurde, verwendeten die Andersons Story-Entwürfe für eine neue Serie namens MONDBASIS ALPHA 1 (1975-1977).

In den frühen 1970ern muss UFO revolutionär und spektakulär gewirkt haben. Das ist natürlich jetzt fast 40 Jahre nach dem Erscheinen der Serie etwas anders. Zwar ist die erste Folge streckenweise spannend, die Story wirkt aber doch relativ abstrus. Die Produktion lebt natürlich von ihrem eigentümlichen futuristischen Kulissen und den zeitgenössischen Kostümen. Die lila Frisuren der weiblichen Mondbasis-Offiziere wirken dagegen äußerst bizarr. Das Ganze erinnert irgendwie ein wenig von die deutsche SF-Serie RAUMPATROUILLE ORION, vor allem die Musik von Barry Gray, der auch die Musik für weitere Serien der Andersons komponierte. Genauso wie bei THUNDERBIRDS wurden hier sämtliche Flugzeuge, Raumschiffe und Unterwasserfahrzeuge in Modellgröße gebaut, im gleichen Look wie bei der Puppentrickserie.

Fazit: Mittelprächtige TV-Episode in eigentümlicher, aber im Grunde doch Anderson-typischer Machart. 5 von 10 Punkten.

Bild © EPIX.


Neues Blog

29. März 2009

„The times they are a-changing“, sang vor Jahrzehnten schon Musiklegende Bob Dylan. Und so war es höchste Zeit für eine neues Blog. Das alte findet man unter http://medienundmehr.blogspot.com/ .

Auch hier geht es hauptsächlich um Film und Fernsehen. Gelegentlich sollen aber auch Bücher usw. besprochen werden. Das Thema „Medien und mehr“ bleibt also weiterhin erhalten.


passion of arts

Kunst, Photographie, Grafikdesign, Literatur, Filmkritiken, Lifestyle

Leuchttürme und Schattenplätze

Das Medienmädchenblog

Corlys Lesewelt

Lesen genießen ...

Filmexe - Blog über Filme und Serien

Filme und Serien werden bei uns besprochen, in Form von Kritiken und auch einem Podcast. Jede Woche gibt es zwei Filmkritiken zu Filmen die gerade im Kino laufen oder auch schon länger draußen sind, der Filmpodcast heißt Filmexe Podcast.

Miss Booleana

says "Hello World!"

Cinematographic Tides

Filmische Gezeiten / Filmbesprechungen nach Wetter- und Stimmungslage / Klönschnack inbegriffen

What's Best in Life?

Ein Popkultur-Buchclub für Nerds

serialposting

Serien, Filme und TV

Hurzfilm

Ist das Filmkunst oder kann das weg?

Marcel Michaelsen

Selbsternannter Schriftsteller

Trivial

Friedl Von Grimm - fast eklig polygam

Xeledons Spiegel

"Aber was ist hinter dem Spiegel?" - "Nichts. Und alles."

flightattendantlovesmovies

Die Flugbegleiterin, die gerne gute Filme und Serien guckt und darüber schreibt.

Couchkartoffelchips

Macht jetzt bloß keinen Stress...

Motion Picture Maniacs

Filmblog - Reviews & Filmzitate!

24 Yards per Second

Filme. Football. Und so.

neuesvomschreibtisch

You're gonna be fine.

pieces of emotions

Bücherwurm, Serienfreak & hoffnungsvoller Schreiberling

ergothek

Der Blog mit dem DeLorean

Filmschrott

Schlechte Filme von Mainstream bis Trash. Die Lücke ist kleiner als man denkt.

The Televisioner

Ein subjektives Blog über Serien, Filme und anderen Popkultur-Kram

Singende Lehrerin

Tagebuch einer singenden, film- und serienverrückten Lehrerin

Xanders Blog

Ein Blog über Filme, Fernsehen, Games, Bücher, Comics und sowas.

Wortman

Willkommen in den WortWelteN

moviescape.blog

Texte über Filme, Serien, Popkultur, Laufen und das Vatersein.